Key Exekutionen von der Tudor-Zeit

Die Tudors durchgeführt politischer Hinrichtungen, als Sie hier aufgelistet finden, aber diese Todesfälle stellen signifikante Marker in der Entwicklung der Sinn des jeweiligen Monarchen der Identität. Die Nachricht? Verwirren Sie nicht mit den Tudors!

  • 1499: Earl of Warwick und Perkin Warbeck

  • 1510: Edmund Dudley und Sir Richard Empson

  • 1521: Edward Stafford, Herzog von Buckingham

  • 1535: John Fisher und Sir Thomas More

  • 1536: Anne Boleyn

  • 1538: Kardinal Pole Familie

  • 1540: Thomas Cromwell, Earl of Essex

  • 1542: Catherine Howard

  • 1552: Edward Seymour, Herzog von Somerset

  • 1553: John Dudley, Herzog von Northumberland

  • 1554: Jane Grey

  • 1556: Thomas Cranmer, der Erzbischof von Canterbury

  • 1581: Edmund Campion, Jesuitenmissionar

  • 1587: Mary Queen of Scots

  • 1601: Robert Devereux, Earl of Essex

» » » » Key Exekutionen von der Tudor-Zeit