Freimaurerei für Dummies

Die lokale Blau Lodge ist der Ort, wo Sie und Ihre Nachbarn Ihre Freimaurer Masonic Karrieren beginnen. EIN Blau Lodge ist eine Freimaurerloge, die die ersten drei Grade verleiht:

  • 1 # 186- - eingeführter Lehrling

  • 2 # 186- - Gesellen

  • 3 # 186- - Meister Mason

Sie können andere freimaurerische Organisationen beitreten weiteren Grad zu verdienen.

Gruppen mit Freimaurerei Affiliated

Freimaurerei sind in der Regel eine soziale Bündel, die mehr und mehr Menschen wollen in ihrer Liebe zu ihren Ritualen zu verbinden. Die Mitte der 1800er sah die Zugabe von mehr Gruppen, die freimaurerischen Familie verbinden, darunter auch Gruppen für weibliche Verwandte von Maurer, sowie deren Kinder.

Namens einppendant Körper, einige dieser Gruppen entwickelt mehr-beteiligt, freimaurerischen Stil Grade zu verleihen. Andere erfüllt den Wunsch nach Militär-Stil bohren Teams. Wieder andere wurden geschaffen, Frauen und Kinder zu ermöglichen, einen Teil in der Lodge Erfahrung zu nehmen. Die folgende Liste legt die Gruppen für Erwachsene mit der Freimaurerei verbundenen:

  • Der York-Ritus: York-Ritus ist eigentlich ein beschreibender Begriff für drei kooperative Gruppen verwendet (die den Tempelrittern enthalten), die insgesamt zehn Grad in den Vereinigten Staaten verleihen. Die Grade der York-Ritus bilden, werden zu den ersten drei freimaurerischen Grad concordant betrachtet, das heißt, sie zusätzliche freimaurerischen Grad verleihen, die auf den ersten drei Lodge Grad vergrößern und zu erweitern. Sie müssen bereits einen Master Mason sein, bevor Sie die York-Ritus teilnehmen können.

  • Die alte Angenommenen Schottischen Ritus (oder die Scottish Rite): Vielleicht ist das sichtbarste und am wenigsten dazugehörigen Körper der Freimaurerei, die Scottish Rite verstanden nicht besonders alte, und es war aus Schottland nicht kommen. Es ist technisch ein übereinstimmend Körper, weil einige ihrer Grad die Geschichte des Gebäudes des salomonischen Tempels weiterhin begann in den ersten drei Lodge Grad. Der Scottish Rite erscheint in einer großen Rolle in Dan Browns Roman, Das verlorene Symbol.

  • Die alten Accepted Nobles des mystischen Schreins (Auch als Schrein Internationale bekannt): Der Schrein wurde oft genannt # 147-Spielplatz der Freimaurerei. # 148- Shriners rot Fese tragen, fahren kleine Autos in Paraden, Sponsor Zirkusse, und tun andere verrückte Sachen, die Geld für ihre 23 Kinderkliniken in Nordamerika zu erhöhen.

  • Der mystische Orden des Veiled Prophets des Enchanted Realm (Einfach und liebevoll wie die Grotte bekannt): Im Laufe der Jahre hat sich die Grotte zu Unrecht den unflattering Spitznamen # 147-des armen Mannes Schrein, # 148- aber auf der Prämisse, dass Männer besser Maurer wäre, wenn die feierliche Lehre von der Lodge mit ein wenig Geselligkeit und Spaß setzt werden konnte.

  • Der Orden des Eastern Star (OES): Erstellt eine freimaurerische Stil Organisation für Frauen offen zu sein, ohne einfach nur eine Kopie, Parodie zu sein, oder Nepp der freimaurerischen Grad. Der Orden des Eastern Star ist offen für Männer, die Master-Maurer sind und weiblichen Verwandten, Ehegatten und Nachkommen von Master-Maurer.

  • Die Reihenfolge der Amaranth: Eine Gruppe, die sowohl für Maurer und ihre Ehegatten und weiblichen Verwandten, dann ist es für alle Konfessionen offen.

  • Die soziale Ordnung des Beauceant: Ungewöhnlich in der amerikanischen Mauerwerk, weil es nicht erforderlich oder sogar Männer zugeben. Es ist eine Organisation von Frauen, die Ehefrauen und Witwen von Templern begrenzt.

  • Die ägyptisch Order of SCIOTS: Sein Motto ist # 147-Boost-Einander. # 148- Sie sind zu sozialen Aktivitäten gewidmet und sich in ihrer persönlichen und geschäftlichen Leben zu helfen.

  • Hohe Zwölf: Eine Organisation für Master-Maurer, die für eine Stunde einmal pro Woche im Allgemeinen treffen Gemeinschaft zu genießen und freimaurerischen und patriotischen Ursachen zu unterstützen.

  • Nationale Sojourners: Ein freimaurerischen Verein für gerechtfertigt, in Auftrag gegeben, und Senior Unteroffiziere der US-Streitkräfte.

  • The Tall Cedars of Lebanon: Gegründet als brüderliche Organisation zur Förderung der # 147-Spaß, Ausgelassenheit und Freundschaft, # 148- und sein Ritual zu standardisieren. Lokale Kapitel sind Wälder genannt, und die Mitglieder sind hohen Zedern genannt. Seine angenommen Kopfbedeckung ist ein pyramidenförmiger Hut mit einer Quaste. Der Abschluss ist rein zum Spaß.

Jugendgruppen Verbunden mit der Freimaurerei

Freimaurerei junge Menschen ermutigen, in ihren Ritualen zu beteiligen. mehrere Gruppen für Jugendliche Im Laufe der Jahre haben Freimaurerei gestartet. Sie benötigen einen freimaurerischen Verbindung haben, um die Reihenfolge der DeMolay oder den Töchtern des Jobs, aber ein Mädchen von jeder Rasse, des Glaubens oder der Religion beitreten können die internationale Ordnung des Rainbow an. Freimaurerischen Jugendgruppen sind in der folgenden Liste:

  • Bestellen von DeMolay (Für Jungen): DeMolay verleiht Initiierung und Rittertum auf Jungen, gefolgt von Auszeichnungen der Verdienst. Die Mitglieder im Amt und führen das Ritual und Geschäft des Kapitels, jungen Führungsfähigkeiten, die finanzielle Verantwortung, Bürgerbewusstsein und den öffentlichen Raum zu unterrichten. Heute ist die Mitgliedschaft offen für Jungen im Alter zwischen 12 und 21.

  • Die Töchter des Jobs (Für Mädchen): Der Zweck des Ordens war zusammen junge Mädchen-Band mit einer freimaurerischen Beziehung für Charakterbildung durch moralische und geistige Entwicklung, eine größere Ehrfurcht vor Gott und der Bibel, Patriotismus und Respekt für die Eltern zu unterrichten.

  • Die International Order of the Rainbow (Für Mädchen). Obwohl seine Lehren über die christlichen Schriften basieren verwendet Grundwerte ein integraler Bestandteil vieler Religionen zu zeigen, die um Mädchen aller Religionen offen ist.

Officers eines typischen Freimaurerloge

Freimaurerei ist voll von Ritual und für Rituale Sie müssen die Menschen für die verschiedenen Aktivitäten mit dem Ritual verbunden sind verantwortlich sein und für die Lodge im Allgemeinen. Und was wäre jede Hütte ohne einen Führer? Die folgende Liste zeigt die Offizierspositionen in einer typischen Lodge:

  • Worshipful Master (WM): Präsident

  • Senior Warden (SW): Erster Vizepräsident

  • Junior Warden (JW): Zweiter Vizepräsident

  • Sekretariat: Recorder

  • Schatzmeister: Finanzbeamte

  • Senior Deacon (SD): Worshipful Master-Bote

  • Junior Deacon (JD): Senior Warden Bote

  • Senior Steward (SS): Seite

  • Junior Steward (JS): Seite

  • Marshall: Zeremonienmeister

  • Inner-Schutz: Innentürwächter

  • Tyler (oder Fliesenleger): Äußere Türwächter

  • Kaplan

Das verlorene Symbol: Wahrheit oder Fiktion?

Dan Browns Buch, Das verlorene Symbol, viel Neugier lädt - und Spekulation - über eine Bruderschaft der Geheimnisse und Symbole. Also, was ist die Wahrheit hinter dem Storytelling? Hier sind ein paar Fakten offenbart:

  • Haben die Masons Washington DC bauen?

    Die Freimaurerei von Virginia und Maryland durchgeführt rituellen Zeremonien für den ersten Grundstein Marker von Washington D. C., sowie die Eckpunkte für die Präsidentenhaus (das Weiße Haus) und dem Kongresshaus (das Capitol-Gebäude).

    George Washington war ein Freimaurer, und beriet sich mit nicht-Masons Pierre L'Enfant und Andrew Ellicott, der das Straßennetz der Stadt entworfen. Und Maurer hat wirklich den Grundstein des Washington Monument lag, zusammen mit einer Reihe von Gedenksteinen beitragen, die im Inneren des Obelisken erscheinen.

  • Haben die meisten US-Präsidenten Freimaurerei gewesen?

    Nur 14 von ihnen (der erste war, George Washington, und der jüngste war Gerald Ford).

  • Sie 33. Grad Scottish Rite Masons trinken aus einem Schädel?

    Dan Brown abgeschaut, die Zeremonie in den ersten Seiten Das verlorene Symbol von einem anti-freimaurerischen Expos # 233- in den 1870er Jahren geschrieben, um die Maurer in Verlegenheit zu bringen. Es ist nicht richtig.

  • Ist die "Kammer der Reflexion" real?

    Ja, obwohl Dan Brown nahm einige Freiheiten mit ihm. Einige Logen und dazugehörige Gruppen Ort initiiert in eine Kammer der Reflexion über ihre Vergangenheit und Zukunft Sterblichkeit vor gewissen Grad Zeremonien zu meditieren, aber es ist keine einheitliche Praxis. Es ist weit mehr verbreitet außerhalb der USA jedoch Masons haben keine privaten Zimmer wie diese in ihren Häusern oder Unternehmen (wie Keller des US-Kapitol-Gebäude).

  • Sie Masons Mitglieder aus allen Religionen akzeptieren?

    Die erste Voraussetzung für die Mitgliedschaft in der Maurer (zusammen mit nur für Männer zu sein) ist der Glaube an ein höheres Wesen ", sondern ein Mann der Religion sein eigenes Geschäft betrachtet.

  • Ist das Haus des Tempels ein realer Ort?

    Ja, es ist der Sitz des Obersten Rates des Schottischen Ritus der südlichen Rechtsprechung in Washington D. C. Wie Brown sagte, es auf 1733 16th Street NW befindet, und es kann von der Öffentlichkeit besichtigt werden. Und es ist ziemlich viel wie beschrieben in Das verlorene Symbol, außer dass Menschenopfer in es nicht stattfinden. The George Washington Masonic Memorial ist auch ein sehr realer Ort in Alexandria, direkt gegenüber vom King Street U-Bahnstation.

  • Sind Pyramiden ein freimaurerische Symbol?

    Nein, das ist Fiktion erstellt von Dan Brown. Pyramiden erscheinen nicht in regelmäßigen freimaurerischen Ritual oder Symbolik und die Maurer nicht die "unvollendete Pyramide und das alles sehende Auge" setzen auf der Rückseite des Dollar-Schein. Dies sind Mythen.

  • Haben Maurer wirklich ein universelles Notsignal?

    Ja, es ist eine Kombination von Wörtern und Handzeichen.

  • Haben Maurer einen geheimen Chiffre-Code?

    Ja, obwohl es jetzt kein Geheimnis, dass Brown sagte jeder darüber. Nur für das Protokoll, gibt es Variationen davon, dass er nicht verraten.

Ein Glossar der freimaurerischen Bedingungen

Freimaurerei haben ihre eigenen Jargon, wie viele Organisationen. Sie geben eine besondere Bedeutung für einige häufige Wörter und Begriffe haben Sie nicht überall, aber in einer Freimaurerloge hören. Die folgende Liste ist ein Glossar der Sorten für einige gängige freimaurerischen Sätze:

  • Gehörigen Körper: Masonically affiliatedgroups, dass Maurer oder deren Angehörige teilnehmen können.

  • Grad: Einer von drei progressiven Stadien der Fortschritt in der Lodge, verliehenen ein Ritual ceremony- zusätzlichen Grad verwenden, werden durch dazugehörige Körper übertragen.

  • Großloge: Eine Verwaltungsorganisation mit Autorität über die einzelnen Logen in seine Zuständigkeit.

  • Grip oder Token: Eine spezielle Identifizierung Handshake von Masons verwendet, einander zu identifizieren, unterschiedlich für jeden Grad.

  • Hoodwink: Blindfold von Kandidaten während Teile der Grad Zeremonien getragen.

  • Initiiert: Die Fertigstellung von einem Kandidaten der ersten freimaurerischen Grad.

  • Licht: Freimaurerischen Wissen.

  • Hütte: Eine Gruppe von Freimaurerei unter der Autorität einer Charta von einem Groß Lodge- auch ein Gebäude oder einen Raum ausgestellt Montage wo Maurer treffen.

  • Operative: Die Zeit der Freimaurerei als Maurer arbeitete tatsächlich mit Stein und errichteten Gebäuden

  • Bestanden: Die Fertigstellung von einem Mason des 2. Grades.

  • Entweihen: Ein nicht-Mason.

  • Angehoben: Die Fertigstellung von einem Mason des 3. Grades.

  • Anerkannt: Die Vereinbarung zwischen freimaurerischen Großlogen, die jeweils anderen Regeln und Gewohnheiten zu einem bestimmten anerkannten Standard entsprechen.

  • Regulär: Eine Klassifizierung der Freimaurerei, die Zollpraktiken, die den Gesetzen und Vorschriften eines Grand Lodge entsprechen.

  • Schild: Eine Geste mit der Hand als eine Art der Identifikation zwischen Masons, unterschiedlich für jeden Grad verwendet.

  • Sitzen im Osten: Die Position in der Lodge Raum, wo der Meister vom sitzt, auch als die Oriental Stuhl- Logen bekannt sind symbolisch Ost und West gelegen.

  • Spekulativ: Freimaurerei wie heute praktiziert wird, die Symbolik der Operative Masons mit Charakter bei Männern zu bauen.

  • Schritt: Eine Position der Füße, als eine Art der Anerkennung zwischen Masons, unterschiedlich für jeden Grad verwendet.

  • Word oder übergeben: Ein Passwort als eine Art der Anerkennung zwischen Masons verwendet, unterschiedlich für jeden Grad.

» » » Freimaurerei für Dummies