Die Dauer und den Austausch von Eigentum

Eine Person kann alle rechtlichen Eigentumsrechte an einer Sache zu realen oder persönliches Eigentum besitzen. Aber oft mehr als eine Person hat einige Eigentumsrechte an einer bestimmten Eigenschaft.

Manchmal verschiedene Menschen haben das Recht zu besitzen und die gleiche Eigenschaft zu unterschiedlichen Zeiten nutzen: Eine Person hat das Recht, die Immobilie für eine bestimmte Zeit zu verwenden, und dann muss eine andere Person das Recht auf Eigentum, dann eine andere, und so weiter. Estates und Pachten sind Formen von aufeinanderfolgenden Eigentumsrechte wie folgt aus:

  • Estates: Ein Gut Besitz von Eigentum ist für eine gewisse Zeit. Eine Person kann eigene Eigenschaft auf unbestimmte Zeit, ein Leben lang, für eine bestimmte Anzahl von Jahren, und für andere Zeiträume. Zum Beispiel kann eine Person, die Immobilie für ihr Leben besitzen, und dann eine andere Person wird es, wenn sie stirbt.

  • Pachten: EIN mieten ist ein Vertrag zwischen einem Vermieter und Mieter, dass der Mieter die vorliegende Anwesen gibt (das ist ein genannt werden kann Pachtgrundstück). Der Mieter hat das Recht, das Grundstück für eine Zeit zu besitzen, und der Vermieter hat das Recht, den Besitz zurück zu nehmen, wenn der Erbbaurechts endet.

Verschiedene Menschen können auch anstatt nacheinander in der gleichen Zeit das Eigentum an der gleichen Eigenschaft teilen. Ein solches Eigentum genannt werden kann gleichzeitige Besitz. Verheiratete Paare dürfen das Eigentum an Immobilien in einzigartiger Weise teilen.

» » » » Die Dauer und den Austausch von Eigentum