Religiöse Themen Studie für die Miller Analogies Test (MAT)

Um der Religion oder der Mythologie Analogien auf der Matte zu lösen, müssen Sie ein wenig über die großen Weltreligionen, Geschichte der berühmtesten Mythen und religiösen und mythologischen Begriffe. Der Aufbau einer Stiftung des religiösen Wissens für die Miller Analogies-Test ist nicht so schwierig, wie es in einigen der anderen Geisteswissenschaften ist, wie Sie bald erfahren.

Religiöse Begriffe, die auf dem MAT-Test erscheinen

Frischen Sie Ihr Wissen über die Terminologie wichtig für das Studium der Religion durch diese Begriffe und ihre Definitionen zu untersuchen.

  • Armageddon: Eine End-of-the-world-Szenario

  • Askese: Lifestyle ohne körperliche Vergnügen

  • Bestätigung: Ein Initiationsritus im Christentum

  • Hajj: Islamische Pilgerfahrt nach Mekka

  • Erbsünde: Staat, in die Menschen sind nach dem Fall des Menschen geboren

  • Phönix: Mythische Vogel, der zum Tode brennt, nur aus der Asche wiedergeboren zu werden,

  • Ramadan: Monat des Fastens im Islam

  • Sieben tödliche Sünden: Schraubstöcke gegen das Christentum: Zorn, Gier, Faulheit, Stolz, Lust, Neid und Völlerei

  • Sharia: Der Moralkodex des Islam

Religionen, die auf dem MAT-Test erscheinen

Frischen Sie Ihr Wissen über die verschiedenen Religionen durch diese Begriffe und ihre Definitionen zu studieren.

  • Agnostizismus: Der Glaube, dass die Existenz von Gottheiten unbekannt ist

  • Atheismus: Der Glaube, dass es keine Gottheiten

  • Buddhismus: Religion basiert auf den Lehren von Buddha- Praktiker suchen Nirwana

  • ChristentumReligion Monotheistic basiert auf den Lehren von Jesus:

  • Hinduismus: Vorherrschende Religion Indiens, basierend auf Karma und Dharma

  • Islam: Monotheistic Religion auf dem Koran basiert

  • Judentum: Monotheistic Religion auf der Grundlage der hebräischen Bibel

  • Sikhismus: Monotheistic Religion in der Region Punjab gegründet

Griechische und römische Götter, die auf dem MAT-Test erscheinen

Haben Sie Probleme zu erinnern, was Sie über die griechische und römische Götter wissen? Aktualisieren Sie Ihr Gedächtnis, indem Sie über diese Begriffe und ihre Definitionen.

  • Apollo: Griechische und römische Sonnengott, Sohn des Zeus

  • Aphrodite / Venus: Göttin der Liebe

  • Ares / Mars: Gott des Krieges

  • Athena / Minerva: Krieger Göttin der Weisheit

  • Dionysos / Bacchus: Gott des Weines und Vergnügen


  • Hades / Pluto: Gott der Unterwelt

  • Hera / Juno: Göttin der Ehe und Mutterschaft

  • Hermes / Mercury: Bote der Götter

  • Poseidon / Neptun: Gott des Ozeans

  • Zeus / Jupiter: Gott des Himmels, die Regeln andere Götter

Andere Götter, die auf dem MAT-Test erscheinen

Es gibt auch andere Religionen, deren Götter müssen Sie auch vertraut sein, wenn Sie sind auf der MAT gut zu machen. Nachfolgend finden Sie eine Liste der verschiedenen Götter und ihre Beschreibungen.

  • AllahName für Gott im Islam:

  • Isis: Ägyptische Göttin der Natur und Magie, die ideale Frau und Mutter

  • Osiris: Ägyptischer Gott der Unterwelt und der Toten

  • Ra: Ägyptisches Sonnengott

  • Thor: Nordische Gott des Donners und des Blitzes

Wichtige religiöse Figuren, die auf dem MAT-Test erscheinen

Die folgenden Listen wichtige religiöse Figuren, die Sie sollten wissen, bevor die MAT nehmen.

  • Adam: Erste Mensch männlich, nach dem Schöpfungsmythos

  • Buddha, Gautama: Spirituelle Lehrer und Gründer des Buddhismus

  • Vorabend: Erste menschliche Frau, nach der Schöpfungsmythe

  • Jesus: Zentrale Figur im Christentum, der Sohn Gottes

  • Job: Zeichen in der hebräischen Bibel-Prophet im Islam

  • Johannes der Täufer: Prophet im Christentum und Islam, die Jesus getauft

  • Maria: Virgin Mutter von Jesus

  • Moses: Prophet im Judentum, die die Tora geschrieben

  • Muhammad: Messengers und Prophet Gottes im Islam

  • Noah: Abbildung im Alten Testament, die eine Arche baute eine Abtastung des Lebens auf der Erde zu retten

  • Satan: Schlechte Wesen, das verdirbt den Menschen

  • Zoroaster: Persischer Gründer des Zoroastrismus

Wichtige religiöse Orte, die auf dem MAT-Test erscheinen

Die folgende Liste zeigt wichtige religiöse Orte, die Sie sollten sich vertraut machen mit, bevor Sie die MAT nehmen.

  • Asgard: Hauptstadt der nordischen Götter

  • Hades: In Altgriechisch mythology- Hades Die Unterwelt ist auch der Name des Gottes der Unterwelt

  • Jerusalem: Heilige Stadt in Israel im Christentum, Judentum und Islam

  • Mekka: Im Islam ist der Geburtsort von Mohammed und wo der Koran geschrieben

  • Berg Olymp: Home der 12 olympischen griechischen Götter

  • Styx: In der griechischen Mythologie, der Fluss, der geteilt Erde aus dem Hades

  • Valhalla: Die Halle in der nordischen Mythologie in Asgard

  • Vatikanstadt: Home des Katholizismus und der Papst in Rom, Italien

Wichtige religiöse Feste / Feiertage, die auf dem MAT-Test erscheinen

Die folgende Liste zeigt wichtige religiöse Feiertage oder Feste sollten Sie kennen lernen, bevor die MAT nehmen.

  • Weihnachten: Christian Urlaub die Geburt Jesu feiern

  • Ostern: Christlicher Feiertag der Auferstehung Jesu feiern

  • Eid al-Adha: Am Ende des Hajj muslimischen Feiertag

  • Eid ul-Fitr: Am Ende des Ramadan muslimischen Feiertag

  • Chanukka: Acht-Tage-jüdischen Feiertag als Lichterfest bekannt

  • Rosch Haschana: Jüdisches neues Jahr und die erste der Hohen Feiertage

  • Yom Kippur: Heiliger jüdischen Tag der Buße und Reue

Wichtige religiösen Schriften, die auf dem MAT-Test erscheinen

Die folgende Liste zeigt wichtige religiöse Schriften sollten Sie wissen, bevor Sie die MAT nehmen.

  • Bibel: Sammlung von christlichen und jüdischen Texten

  • Koran: Zentral Text des Islam, geschrieben von Muhammad

  • Zehn Gebote: Grundsätze zu Moses von Gott auf dem Berg Sinai gegeben

  • Tora: Die ersten fünf Bücher der hebräischen Bibel, geschrieben von Moses

Wichtige Orte der Anbetung, die auf dem MAT-Test erscheinen

Die folgende Liste zeigt wichtige Orte der Anbetung sollten Sie sicherstellen, dass Sie wissen, bevor Sie die MAT nehmen.

  • Kirche: Bauen für christlichen Gottesdienst, die oft kreuzförmig ist

  • Mandir: Hindu-Tempel für den Gottesdienst

  • Moschee: Für Muslime Ort der Anbetung

  • Synagoge: Jüdische Gotteshaus

  • Vihara: Buddhistisches Kloster

» » » Religiöse Themen Studie für die Miller Analogies Test (MAT)