Unter dem Zen Ansatz für LSAT Analytisches Denken Probleme

Denken Sie daran, den Zen-Ansatz - Leben in der Gegenwart. Jeder Abschnitt enthält vier Analytisches Denken Probleme. Machen Sie jedes Problem der einzige Schwerpunkt der zur Zeit es Sie dauert es zu arbeiten. Denken Sie nicht über irgendetwas anderes. Ignorieren Sie die anderen Probleme, den Rest des Tests, Ihre Hoffnungen und Ängste über die Zukunft, und Ihre Pläne für das Abendessen für den Abend. Um zu helfen, so tun, dass Sie einen Computer sind, und die Tatsache, Muster ist ein Programm. Sie sind ein altmodischer Computer, auch - nur ein Problem in einer Zeit ausgeführt werden können. Aber nachdem Sie das Programm in Ihrem Speicher zu laden, befehlen Sie es vollständig. Sie verstehen, wie die Regeln, um die Zeichen anwenden und unmöglichen Situationen zu erkennen. (Was, sagen Sie ein Computer nicht sehr Zen ist? Sag mir, was mehr im gegenwärtigen Moment existiert als ein Computer? Du wirst nie einen Computer fangen von Nebensächlichkeiten ablenken zu lassen.)

Wenn Sie in den Raum gehen, wo Sie die LSAT nehmen werde, lassen Sie an der Tür Ihr Gepäck. Vergessen Sie Ihre Vorurteile über das LSAT, Recht und standardisierten Tests. Alles, was Sie alle Fragen auf dem Test beantworten müssen, ist im Testheft enthalten. Sie nichts in die Fragen zu lesen. Konzentrieren Sie Ihre ganze Wesen auf der Seite vor Ihnen.

Jede Frage in jedem Problem kann beantwortet werden. Wirklich.

Bleiben Sie ruhig

Panik zerstört einige potenziell brillante LSAT-Scores. Ein Student beginnt an einem Problem zu arbeiten, finden Sie nicht sofort die Beziehungen zwischen den Charakteren, schaut auf die Uhr, erkennt sie hat nur noch fünf Minuten und sieben Fragen offen zu beantworten, auf das Problem zurückblickt, wird zunehmend nervös, Aussehen auf die Uhr wieder, sieht ihre Zukunft in den Morast versinken, und sie plötzlich die ganze Sache geblasen. Es passiert ständig.

Erraten Sie, was? Dieser Ansatz hilft nicht! Sicher, es ist nervenaufreibend, diese unheimlich Test von Fremden inmitten einem Raum voller nach unten zeigen, und zu wissen, dass Ihr Berufsleben auf der Linie sein könnte. Und Ihr Leben kann auch Probleme, die Panik verdienen. Aber Analytisches Denken Probleme haben, nicht einer von ihnen zu sein.

Erste im Kosmos verloren


Jeder Analytisches Denken Puzzle ist wie eine kleine Welt für sich. Der Weg zum Erfolg ist, sich in dieser Welt einzutauchen und mit ihren Regeln und Möglichkeiten völlig vertraut. In der Tat, während Sie sich in dieses Problem der kleinen Welt eintauchen, wollen Sie alle Ihre Kenntnisse über das Thema zu Hause zu lassen.

Um dieser Welt möglichst vertraut zu machen, nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Diagramm einrichten, bevor Sie die Fragen beginnen versuchen. Entdecken Sie die Regeln, die Möglichkeiten wie ein Kenner mit einem Schluck guten Wein genießen. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was die Regeln sagen, und überlegen, was sie nicht sagen. Zeichnen Sie irgendwelche Schlüsse möglich. Je besser Sie sich vorbereiten, desto leichter wird die Fragen sein.

Die Entscheidung, welche Problem zu konfrontieren zuerst

Jeder Analytical Reasoning Abschnitt hat vier Probleme. Sie haben sie nicht, um zu arbeiten. Sie können zuerst das zweite Problem zu umgehen, und dann die vierte, die erste und die dritte, wenn Sie wollen. Niemand kümmert sich - nur so lange, wie Sie beantworten sie alle.

Wie entscheiden Sie, welche Probleme zuerst zu arbeiten? Einige Test-Vorbereitungskurse schlagen vor, dass Sie zuerst alle vier Probleme abschöpfen und ordnen sie in der Reihenfolge der Schwierigkeit. Dann arbeiten Sie sie in der Reihenfolge von leicht nach schwer. Tun Sie dies nicht. Warum? Denn auf den ersten Blick zu entziffern, die Probleme sind schwierig und welche sind nicht nicht einfach und dauert von Zeit weg konnte man die Probleme zu lösen werden. Einige Probleme, die schwer aussehen sind eigentlich einfach, wenn man in sie beißen. Sie können viel Zeit Ranking Ihrer Probleme verschwenden, die einfach besser sie arbeiten verwendet werden würde.

Hier ist ein Vorschlag: Die Arbeit, die Probleme mit den meisten Fragen zuerst. Wenn Sie ein Problem haben, die acht Fragen und eine andere hat, die fünf hat, arbeiten die man mit acht Fragen zuerst. Jede Tatsache Muster dauert ungefähr die gleiche Menge an Zeit, um herauszufinden, so dass, wenn Sie das Problem mit der größten Anzahl von Fragen wählen, erhalten Sie die Auszahlung von Ihrer Investition zu maximieren.

Arbeits ein Problem in einer Zeit,

Was auch immer Sie tun, nicht zu überspringen von einem Problem zum anderen ohne Abschluss alles, was Problem der Fragen. Wenn Sie das tun, verschwenden Sie Zeit und unnötig Ihr Gehirn addling. Denken Sie darüber nach - für jedes Problem, müssen Sie in Ihrem Kopf eine Tatsache, Muster zu halten, dass Sie seine Fragen zu beantworten erlaubt. Sicher, schreiben Sie Notizen nach unten und ein Diagramm, aber die wichtigsten Informationen in Ihrem Gehirn. Wenn Sie ein Problem unvollendet lassen auf eine andere zu arbeiten, in der Absicht zurück in die erste zu kommen, wenn Sie zurück kommen, müssen Sie die Fakten neu erlernen. Ihr Gehirn kann nur so viel Informationen auf einmal zu halten. Da es die Zeit, die Fakten ein Problem herauszufinden dauert, können Sie ein besseres Ergebnis erhalten, indem drei Probleme Finishing und das Überspringen einer als durch hektisch versucht, Teile aller vier Probleme schlagen.

Nachdem Sie ein Problem fertig sind, vergessen Sie es. Es ist aus und vorbei, und Sie müssen das Gehirn Raum, den sie besetzt. Seien Sie Zen - Leben in der Gegenwart. Lassen Sie die Vergangenheit in der Vergangenheit.

Nach ein Problem Finishing, machen Sie eine Pause. Atmen Sie, drehen Sie Ihren Kopf herum, und schauen Sie sich um. Im Geiste dieser ganzen Zen-Strategie, ein wenig Meditation. Tun Sie, was es Ihren Geist für die nächste Problem bereinigt ist.

Denken Sie daran, kann jeder Analytisches Denken Problem auf dem LSAT gelöst werden. Die Testträgern überprüft, um sicherzustellen. Sie versuchen auch Sie ein Bein zu stellen, obwohl, Sie unter Druck zu machen stolpern. Sie müssen das nicht zulassen.

» » » Unter dem Zen Ansatz für LSAT Analytisches Denken Probleme