Erklärungen und Erläuterungen zu den FAR-Test der CPA-Prüfung

Um gut informiert, muss ein Unternehmer mehr als die Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und der Kapitalflussrechnung zu überprüfen. Die Rechnungslegung und Finanzberichterstattung (FAR) Test umfasst Informationen über andere Abschlüsse und Angaben, wie der Gesamtergebnisrechnung und der Aufstellung der Veränderungen des Eigenkapitals.

Das Gesamtergebnis unterscheidet sich vom Jahresüberschuss. Nettoeinkommen, oder Gewinn, ist Einnahmen abzüglich der Aufwendungen. Gesamtergebnis nimmt Nettoeinkommen und fügt in andere Elemente, die bisher noch nicht realisiert haben. nur mit anderen Worten beinhaltet Nettogewinn realisierte Erträge (Aus abgeschlossenen Transaktionen).

Zum Beispiel, einen Gewinn oder Verlust auf einen Vermögenswert betrachten. Um einen Gewinn oder Verlust zu realisieren, muss es sowohl ein Kauf und ein Verkauf. Wenn Sie ein Asset für $ 10.000 und verkaufen sie für $ 12.000 zu kaufen, das ist ein $ 2.000 realisierten Gewinn. Wenn Sie stattdessen einen Vermögenswert für 10.000 $ kaufen und es hat einen aktuellen Marktwert von $ 13.000, haben Sie einen $ 3000 nicht realisierte Gewinn. Die Verstärkung wird nicht realisiert, da kein Verkauf stattgefunden hat.

Das Gesamtergebnis addiert verschiedene Arten von nicht realisierten Gewinnen und Verlusten mit einem Nettogewinn. Um diese Informationen zu Abschluss Leser berichten, Wirtschaftsprüfer erzeugen ein Gesamtergebnisrechnung.

Das Aufstellung der Veränderungen des Eigenkapitals (Auch als Erklärung des Bilanzgewinns) Ist ein weiterer Bericht, den Sie wissen müssen. Eigenkapital stellt das Eigentum im Geschäft. Es wird in der Bilanz als Vermögenswerte abzüglich Verbindlichkeiten definiert. Diese Aussage beschreibt Veränderungen des Eigenkapitals während eines bestimmten Zeitraums (Monat oder Jahr). Hier sind einige Transaktionen, die Billigkeit zu ändern:


  • Der Nettogewinn oder Verlust für den Zeitraum: Eine feste Überschuss (Ergebnis) erhöht sich das Eigenkapital. Ein Unternehmen kann das Ergebnis für Unternehmen Nutzungs- Prüfer halten beziehen sich auf die Dollar als Gewinnrücklagen.

  • Dividenden: Unternehmen können wählen, um einen Teil des Gewinns an die Aktionäre zu zahlen durch Dividenden. Eine Ausschüttung an die Aktionäre verringert das Eigenkapital.

  • Gewinne und Verluste: Ein Gewinn oder Verlust wird erzeugt, wenn ein Vermögenswert verkauft wird. Ein Gewinn erhöht Eigenkapital und ein Verlust reduziert das Eigenkapital.

  • Effekte ofchanges in der Rechnungslegung: Jedes Unternehmen sollte Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden geschrieben haben, die in der Regel mit dem Jahresabschluss und in einem Jahresbericht enthalten. Zum Beispiel sollte das Management auf eine Politik der entscheiden, wie das Inventar zu schätzen wissen.

    Wenn ein Unternehmen seine Bestandsbewertung Politik ändert, wird die Änderung der Kosten für Waren auswirken, wenn Inventar verkauft wird und den Nettogewinn des Unternehmens. Buchhalter sind verpflichtet, die Auswirkungen der Änderung zu präsentieren retrospektiv, als ob die Politik hatte neue Buchhaltung immer an Ort und Stelle gewesen. Der Dollar-Betrag der Auswirkungen ist in der Eigenkapitalveränderungsrechnung dargestellt.

  • Die Auswirkungen einer Korrektur einer früheren Periode Fehler: Wenn ein Buchhalter einen Fehler in der Buchführung einer früheren Periode findet, kann er oder sie die finanziellen Auswirkungen des Fehlers auf die Eigenkapitalveränderungsrechnung gebucht. Wenn ein Unternehmen für einen bestimmten Zeitraum Nettoeinkommen berechnet, wird dieser Betrag als eine Erhöhung im Eigenkapital erfasst. Die Gewinn- und Verlustrechnung Konten (Einnahmen und Ausgaben) werden am Ende jeder Periode auf Null eingestellt.

    Ertrags- und Aufwandskonten temporäre Konten. Die Salden tragen nicht von einer Periode zur nächsten über. Wenn Sie die nächste Periode (Monat oder Jahr) starten, werden die Einnahmen und Ausgaben beginnen alle Konten auf Null. Finanz-Anweisung Leser müssen über Fehler in einer früheren Periode gemacht wissen. Da die Gewinn- und Verlustrechnung jede neue Periode beginnt bei Null, Buchhalter Post die Auswirkungen auf das Nettoergebnis der Vorperiode in der Eigenkapitalveränderungsrechnung.

Eine weitere erforderliche Offenbarung ist die Erläuterungen zum Jahresabschluss Abschnitt, der A enthält Zusammenfassung der wesentlichen Grundsätze der Rechnungslegung. Diese Zusammenfassung stellt fest, wie das Unternehmen seine Vermögenswerte und Schulden Werte.

Die Notizen offenbaren auch jede Geschäfte mit verbundenen Parteien. Dies sind Transaktionen, bei denen die Parteien bereits eine Beziehung haben. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen liefert von einer Firma von einem Vorstandsmitglied gesteuert gekauft, wäre diese Transaktion eine mit verbundenen Parteien Transaktion. Da die Parteien bereits eine Beziehung haben, die Bedingungen des Austauschs kann besser sein, als wenn sie nicht verwandt waren. Vielleicht Firma das Board-Mitglied ist in der Lage, einen höheren Preis zu verlangen.

Wenn Sie Beispiele für Erläuterungen zum Jahresabschluss auf der Web-Suche, werden Sie viele andere Arten von Angaben finden. Das Ziel in eine finanzielle Erklärung vorbereitet ist, etwas zu zeigen, dass eine Finanz Aussage Leser wichtig finden.

» » » » Erklärungen und Erläuterungen zu den FAR-Test der CPA-Prüfung