Pointers für den Erfolg auf der EMT-Prüfung

Franklin Roosevelt hat einmal gesagt: # 147 Das einzige, was wir zu fürchten haben, ist die Furcht selbst. # 148- Viele Studenten kommen, um die EMT-Prüfung zu befürchten, hörte Gerüchte darüber, dass sie, wie schwierig es ist, und wie nach dem Test vorbei ist, Sie wissen nicht, wie es gelaufen ist . Setzen Sie diese Bedenken beiseite und nähern sich der Prüfung wie jede andere Herausforderung - Plan für sie, für sie arbeiten, und gehen für sie.

Haben Sie die richtige Einstellung

Das Design der NREMT Prüfung macht es schwierig, das Gefühl, egal, wie Sie vorbereitet sind. Computer-adaptive Tests stellt den Schwierigkeitsgrad für jede Frage auf der Grundlage Ihrer Leistung auf dem vorherigen. Je mehr Sie richtig beantworten, desto schwieriger werden die Fragen werden, bis Sie ein Niveau erreichen, das über dem Mindeststandard ist. So betonen nicht über das, was Sie gehört haben.

Seien Sie sich bewusst, dass der Test schwierig zu fühlen. Wenn Sie Ihre Lerngewohnheiten fest sind und Sie widmen Ihre Bemühungen um das Bestehen der Prüfung, werde tun Sie gerade fein. Vertrauen quells jede befürchten Sie nicht erinnern, alle Informationen haben können.


Aber was passiert, wenn Sie gut tun nicht in der Prüfung? Sie wiederholen einfach die Prüfung. Auch erkennt der NREMT, dass jemand eine haben kann # 147-off # 148- Tag. In der Tat, können Sie die Prüfung wiederholen bis sechs Mal, bevor Sie ein EMT Kurs wieder zurückzunehmen sind erforderlich. Also, keine Panik, wenn Sie nicht das erste Mal passieren kann - Sie können versuchen Sie es erneut, nachdem er einige zusätzliche Vorbereitung zu tun.

Machen Sie ein paar endgültigen Pläne vor Prüfungstag

Die NREMT Prüfung ist wie ein Sport-Spiel, wie Baseball oder Fußball. Sicher, man kann nur in einem Pickup-Spiel spielen und haben viel Spaß. Aber wenn Sie in einer Liga konkurrieren, Platzierung nimmt erste Praxis, Vorbereitung und Bestimmung. So ist es für die Prüfung. Sie wollen an Ihrem besten auf sein # 147-Spiel Tag # 148-!

  • Wählen Sie eine optimale Zeit, um die Prüfung zu nehmen. Sie wissen selbst am besten - eine Zeit auswählen, die Sie wissen, werden Ihnen die meisten wach, aufmerksam und bereit zu testen. Die meisten Testzentren haben Termine, die als erstes am Morgen beginnen, am Abend und am Wochenende. Wählen Sie das beste Zeitfenster für Sie- dann Ihren Zeitplan anderer Aufgaben an diesem Tag zu löschen, so dass Sie sicher sind, dass Sie Ihren Termin zu machen.

  • Holen Sie sich genügend Ruhe. Wissenschaftliche Studien haben deutlich gemacht, dass ein gut ausgeruht Gehirn benötigt wird, um durch Prüfungsfragen zu denken. Bitte versuchen Sie nicht, Ihre Studien in den letzten 24 Stunden zu stopfen. so zu tun, ist nicht wahrscheinlich zu helfen, und wird nur Sie müde machen.

  • Trainieren Sie nicht opfern. Körperliche Bewegung kann helfen, das Gehirn von Spinnweben löschen und reduzieren den Stress im Körper aufgebaut. Gehen Sie für einen Lauf oder nehmen Sie eine Auszeit in der Turnhalle - Ihr Gehirn und Körper wird es Ihnen danken.

» » » » Pointers für den Erfolg auf der EMT-Prüfung