Anatomische Körperhöhlen

Medizinische Shows und Verbrechen Shows Körperhöhlen gemacht allzu vertraut, und anatomisch gesehen sind diese Räume sehr wichtig, Bereitstellung von Wohnraum und Schutz für lebenswichtige Organe. Die folgende Liste enthält die Hohlräume und Unterhohlräume des menschlichen Körpers:

  • Dorsal Hohlraum: Knochen der Schädelteil des Schädels und der Wirbelsäule in Richtung der dorsalen (posterior) Seite des Körpers.

  • Schädelhöhle: Enthält das Gehirn

  • Spinal Teil: Enthält das Rückenmark, die eine Erweiterung des Gehirns

  • Bauchhöhle: Anterior Oberfläche torso- durch Zwerchfell in die obere Brusthöhle und abdominopelvinen Hohlraum geteilt.

  • Brusthöhle: Die Brust- enthält Luftröhre, Bronchien, Lunge, Speiseröhre, Herz und große Blutgefäße, Thymusdrüse, Lymphknoten und Nerven. Enthält kleinere Hohlräume, auch:

  • Pleurahöhlen umgeben jedes Lunge

  • Perikardhöhle enthält das Herz. Die Pleurahöhle umgibt sowohl die Pleura und perikardialen Körperhöhlen.

  • Abdominopelvinen Hohlraum: Imaginäre Linie, die sich über die Hüftknochen verläuft teilt den Körper in die Bauch- und Beckenhöhle.

  • Bauchhöhle:Enthält Magen, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Milz, Nieren und Darm (klein und groß), Ovarien (in weiblich) - die Peritonealhöhle (Peritoneum) umgibt die Bauchorgane

  • Beckenhöhle:Enthält Kolon, Rektum, Harnblase, Gebärmutter (bei Frauen)

  • » » » Anatomische Körperhöhlen