Anatomische Organsysteme

Wenn Sie Anatomie und Physiologie sprechen, reden Sie über den menschlichen Körper und seine Organe. Die 11 Systeme in der folgenden Liste bieten die Möglichkeit, für jede menschliche Tätigkeit von der Atmung zu bewegen zu reproduzieren zu essen:

  • Skelett: Knochen und Bindegewebe

  • Muskulös: Striated Skelettmuskel

  • integumentary: Haut, Nägel, Haare, Drüsen in der Haut, Nervenenden und Rezeptoren in der Haut

  • Nervös: Gehirn, Rückenmark, Ganglion, Nerven, Sinnesorgane

  • Kreislauf: Herz, Blutgefäße, Blut

  • Lymphatische: Mandeln, Milz, Thymus, Lymphknoten, Lymphgefäßen und Lymphflüssigkeit

  • Verdauungs: Mund, Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm (alle im Magen-Darm-Trakt) - Zubehör (oder assoziierten) Organe umfassen Speicheldrüsen, Bauchspeicheldrüse, Leber und Galle

  • Atemwege: Nase, Rachen, Kehlkopf, Luftröhre, Bronchien und Lunge

  • Urin: Nieren, Harnleiter, Blase und Harnröhre

  • Endocrine: Hypophyse, Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Adrenals Drüsen, endokrine Teil der Bauchspeicheldrüse, der Eierstöcke und Hoden (alle Hormone in Blut absondern)

  • Reproductive: Ovarien, Eileiter, Gebärmutter, Vagina und Vulva in females- Hoden, Samenbläschen, Penis, Harnröhre, Prostata und Bulbourethraldrüsen bei Männern

» » » Anatomische Organsysteme