Der wissenschaftliche Sprache der Genetik

Von Chromosomen-DNA zu dominant und rezessiv Allele, ist die Sprache der Genetik Lernen entspricht dem Subjekt selbst zu lernen. Die folgenden Schlüsselbegriffe sind garantiert häufig in Ihrer Studie aller Dinge erscheinen genetische:

  • Allelen: Alternative Formen eines Gens

  • Autosomal-Chromosom: Ein nonsex Chromosom

  • Chromosom: Eine lineare oder kreisförmige DNA-Strang besteht, die Gene enthält,

  • diploide: Ein Organismus mit zwei Kopien von jedem Chromosom

  • DNA: Desoxyribonukleinsäure säure- das Molekül, das die genetische Information trägt

  • Dominant: Ein Phänotyp oder Allels, das vollständig maskiert das Vorhandensein des anderen, rezessive Allel in dem heterozygote

  • Gen: Die grundlegende Einheit der heredity- einen speziellen Abschnitt der DNA innerhalb eines Chromosoms

  • Genotyp: Das Erbgut eines Individual- das Allel (e) besessen zu einem bestimmten Ort

  • Heterozygote: Eine Person mit zwei verschiedenen Allelen eines bestimmten Gens oder locus

  • homozygot: Eine Person mit zwei identische Allele eines bestimmten Gens oder locus

  • Ort: Einer bestimmten Stelle auf einem Chromosom

  • Phänotyp: Die physikalischen Eigenschaften eines Einzel

  • Rezessiv: Ein Phänotyp oder Allel zeigten nur, wenn homozygote

» » » Der wissenschaftliche Sprache der Genetik