Was ist die Grundstruktur der Nerven aus?

Das Nervensystem sendet Nachrichten von Nervenenden zum Gehirn und vom Gehirn zu Zellen, Geweben und Organen. Zellen des Nervensystems sezernieren manchmal chemische Botenstoffe anstelle von Neurotransmittern. Diese spezialisierten Zellen des Nervensystems genannt werden neurosekretorische Zellen, und sie produzieren neurosecretions.

Neurosecretions, die als Hormone klassifiziert werden, weil sie Informationen aus Sensorzellen tragen an Zielzellen, kann direkt in den Blutkreislauf oder zu transportierende Speicherzellen freigesetzt werden, aus dem sie später in den Blutstrom freigesetzt werden.

Ein Zweck neurosecretions ist es, Informationen zu tragen an Zielzellen, die nicht in der Nähe der Nervenzellen sind, die sie produzieren. Der Hypothalamus, die innerhalb des Gehirns tief ist, erkennt Bedingungen in der äußeren Umgebung des Organismus sowie der inneren Umgebung des Organismus.

Bei Versuchen, die Homöostase aufrechtzuerhalten, erzeugt der Hypothalamus neurosecretions, die in Kapillaren in den Hypothalamus freigesetzt werden. Blutgefäße führen dann die Sekrete der Hypophyse, die an der Basis des Hypothalamus liegt und die Hypophyse steuert die Sekretion von vielen wichtigen Hormonen.

Neuron Struktur

Das Nervensystem enthält zwei Typen von Zellen: Neuronen und Neurogliazellen. Neurone die Zellen sind, die Signale zu empfangen und zu übertragen. Das neuroglialen Zellen sind die Unterstützungssysteme für die Neuronen - die neuroglialen Zellen schützen und die Neuronen ernähren.


Jedes Neuron enthält ein Nervenzellkörper mit einem Kern und Organellen wie Mitochondrien, endoplasmatisches Retikulum und den Golgi-Apparat. Abzweig Körper die Nervenzelle sind die Dendriten, die wirken wie winzige Antennen Signale von anderen Zellen aufnimmt.

Am entgegengesetzten Ende des Körpers Nervenzelle ist Axon, die eine lange, dünne Fasern mit Zweigen am Ende, die Signale sendet. Das Axon wird von einer Myelinscheide von Segmenten genannt Schwann-Zellen gebildet isoliert. Nervenimpulse werden durch den Dendriten, fahren nach unten die Zweige der Dendriten an den Nervenzellkörper aufgenommen und entlang des Axons durch.

Wenn der Impuls der Zweige am Ende des Axons erreicht, wird es auf die nächste Neuron übertragen wird. Impulse weiterhin auf diese Weise getragen werden, bis sie ihren endgültigen Bestimmungsort erreichen. Das endgültige Ziel hängt ab, welche Art von Neuronen sie sind.

Die Grundstruktur (A) Motoneuron und (B) sensorischen Neuronen, einschließlich der Strecke eines Impulses.
Die Grundstruktur (A) Motoneuron und (B) sensorischen Neuronen, einschließlich der Strecke eines Impulses.

Die drei Arten von Neuronen

Es gibt drei Arten von Neuronen, die jeweils mit unterschiedlichen Funktionen. Die Funktion des Neurons bestimmt, wo diese Neuronen ihre Impulse übertragen.

  • Sensorischen Neuronen: Diese Neuronen werden auch als zuführenden Neuronen. (Denken Sie an sie, wie durch einen Anblick, Klang, Geruch, Berührung beeinflusst zu werden, oder Geschmack.) Ihre Funktion Anfangs Reize von den Sinnesorganen zu erhalten ist - Augen, Ohren, Zunge, Haut und Nase - sowie durch Impulse erzeugt innerhalb der Körper in Reaktion auf die Anpassungen, die notwendig Homöostase aufrecht zu erhalten sind.

    Zum Beispiel wegen der hohen Hitze, wenn Ihre innere Körpertemperatur außerhalb, werden Sinnesorgane einen Impuls steigt übertragen die Nachricht trägt, die Aktion, den Körper abzukühlen genommen werden muss. Oder, wenn Sie die Spitze eines Messers berühren, werden die sensorischen Neuronen in Ihrem Finger werden Impulse an andere sensorischen Neuronen übertragen, bis der Impuls eine Euron erreicht.

  • Inter: Diese Arten von Neuronen werden auch als Stecker Neuronen oder Verband Neuronen. Was sie tun, ist # 147-lesen # 148- Impulse aus sensorischen Neuronen empfangen. Inter sind im Rückenmark oder im Gehirn gefunden.

    Wenn ein Interneuron ein Impuls von einem sensorischen Neuronen empfängt, bestimmt das Interneuron was Antwort erzeugt werden sollte. Wenn eine Antwort erforderlich ist, durchläuft das Interneuron den Impuls an Motorneuronen.

  • Motorische Neuronen: Diese Neuronen werden auch als abführenden Neuronen und ihre Funktion ist zu stimulieren Effektor Zellen. Wenn die Motorneuronen ein Signal von den Inter erhalten, arbeiten die Motorneuronen eine Wirkung zu stimulieren. Wenn die Effektor-Zellen stimuliert werden, erzeugen sie Reaktionen.

    Zum Beispiel motorische Neuronen Impulse an die Muskeln in der Hand tragen kann die Bewegung der Muskeln zu stimulieren Ihre Hand weg vom scharfen Messer zu ziehen. Oder in dem Bemühen zur Aufrechterhaltung der Homöostase, wenn die Körpertemperatur steigt, die motorischen Neuronen können die Schweißdrüsen stimulieren Schweiß in einem Versuch zu produzieren, etwas Wärme nach außen freizugeben, damit Ihre interne Temperatur abnimmt.

» » » » Was ist die Grundstruktur der Nerven aus?