Finden Th & # 233-venin und Norton Equivalent Schaltungen Quelle Transformation

A Th # 233-Venin oder Norton Ersatzschaltung ist wertvoll, um die Quellen- und Last Teile einer Schaltung zur Analyse. Th # 233-venin des und Norton Theoreme können Sie eine komplizierte Anordnung von unabhängigen Quellen und Widerstände zu ersetzen, die Quellenschaltung in einem einzigen unabhängigen Quelle Drehen mit einem einzigen Widerstand.

Sie verwenden häufig die Th # 233-venin gleichwertig, wenn Sie Schaltungseinrichtungen wollen in Serie und dem Norton Äquivalent verbunden werden, wenn Sie Geräte wollen mit der Last parallel geschaltet werden. Sie können dann den Spannungsteiler Technik für eine Serienschaltung verwenden, um die Lastspannung zu erhalten, oder Sie können den Stromteiler Technik für eine Parallelschaltung verwenden, um den Laststrom zu erhalten.

Übernehmen Quelle Transformation Schaltungsanalyse

Um eine Schaltung mit dem Th # 233-venin oder Norton Ansatz verwandeln, müssen Sie sowohl die Th # 233-venin Spannung (Leerlaufspannung) und die Norton Strom (Kurzschlussstrom) zu kennen. Aber Sie brauchen nicht auf die Th # 233-venin und Norton Ersatzschaltungen separat zu finden.

Nachdem Sie den Th # 233-venin Äquivalent für eine Schaltung herauszufinden, können Sie die Norton gleichwertig mit Quelle Transformation finden. Oder wenn Sie das Norton Äquivalent herauszufinden erste, Quelle Transformation können Sie die Th # 233-venin Äquivalent finden.

Zum Beispiel, wenn Sie bereits über die Th # 233-venin Ersatzschaltung haben, dann das Norton Äquivalent zu erhalten, ist ein Stück Kuchen. Sie führen die Quelle Transformation der Th # 233-venin Spannungsquelle in Serie mit dem Th # 233-venin Widerstand in eine Stromquelle parallel zu dem Th # 233-venin Widerstand verbunden zu konvertieren.


Das Ergebnis ist das Norton-Äquivalent: Die Stromquelle Norton Stromquelle ist, und die Th # 233-venin Widerstand ist die Norton Widerstand.

Finden Sie die Th # 233-venin Äquivalent einer Schaltung mit mehreren unabhängigen Quellen

Sie können die Th für Schaltungen # 233-venin Ansatz verwenden, die mehrere unabhängige Quellen haben. In einigen Fällen können Sie Quelle Transformationstechniken verwenden, um die Th # 233-venin Widerstand zu finden RT ohne tatsächlich Rechen voc und ichsc.

Betrachten wir zum Beispiel Schaltung A hier gezeigt. In dieser Schaltung wird die Spannung Quelle vs und Widerstände R1 und R2 sind in Reihe geschaltet.

bild0.jpg

Wenn Sie unabhängige Quellen entfernen vS1 und ichs in Kreislauf A, erzeugt diese Reihenkombination von Widerständen die folgende Gesamt Th # 233-venin Widerstand:

image1.jpg

Sie können dann Quelle Transformation verwenden, um die Th # 233-venin Spannungsquelle umzuwandeln, die in Reihe geschaltet ist # 233-venin Widerstand gegen Th RT, in eine Stromquelle, die parallel geschaltet ist mit RT. Hier ist Ihre Stromquelle:

image2.jpg

Schaltung B zeigt die transformierte Schaltung mit zwei unabhängigen Stromquellen.

Da unabhängige Stromquellen parallel und in die gleiche Richtung, können Sie die beiden Quellenströme addieren, die das Äquivalent von Norton Strom erzeugt, ichN:

image3.jpg

Schaltung B zeigt die Kombination der beiden Stromquellen. Wenn Sie die beiden Stromquellen in einer einzigen Stromquelle parallel zu einem Widerstand kombinieren, haben Sie das Äquivalent Norton.

Sie können die Stromquelle umwandeln ichN parallel zu RT mit einer Spannungsquelle in Reihe mit RT unter Verwendung der folgenden Quelle Transformationsgleichung:

image4.jpg

Schaltung C wird der Th # 233-Venin Äquivalent bestehend aus einer Spannungsquelle in Reihe mit einem einzelnen äquivalenten Widerstand, RT.

» » » » Finden Th & # 233-venin und Norton Equivalent Schaltungen Quelle Transformation