Acht Tipps für die Wiedergabe von Musik und Video in Windows 8

Windows 8 ist nicht nur für die 9-to-5 Arbeitsstunden. Sie können Windows 8 verwenden, um Ihre Lieblingsmusik zu spielen oder Ihre Lieblings-Videos zu sehen. Halten Sie einfach die folgenden Dinge im Auge, wenn Sie zu spielen, um zu starten.

Wo ist Windows Media Player?

Denken Sie daran, dass die Windows-RT-Version von Windows 8 Windows Media Player enthält.

Windows Media Player Kapazität

Windows Media Player in Windows 8 kann mehr öffnen als 50 Arten von Musik- und Videodateien.

iTunes ist nicht verfügbar in Windows 8


Wenn Sie Ihre Musikbibliothek Bevorratung, Windows Media Player können Sie aus einer Vielzahl von Online-Shops kaufen (aber nicht von Apple iTunes).

Drücken Sie einfach spielen

Die Schaltflächen am unteren Rand des Media Player funktionieren ähnlich wie die Tasten auf einem CD-Player.

Wie dünn ist zu dünn?

Wenn Sie Ihre neuesten Video abspielen möchten, denken Sie daran, dass viele von ultra-dünnen der heutigen Laptops und Tablet-PCs keine DVD-Laufwerke nicht einmal.

Wo Internet-Radiosender zu finden

Wenn Sie sich für einen Internet-Radiosender suchen, versuchen die Stationen an SomaFM. Sie bieten etwa ein Dutzend Stationen, die alle spielbar durch Windows Media Player.

Wie Playlist bearbeiten

So bearbeiten Sie eine zuvor erstellte Playlist, doppelklicken Sie auf den Namen der Wiedergabeliste in der Wiedergabelisten Bereich der Bibliothek. Neu anordnen, hinzufügen oder löschen Elemente in der Wiedergabeliste und dann die Liste speichern klicken.

Kopierschutz auf CDs

Wenn Sie kopieren und CDs zu erstellen, denken Sie daran, dass einige Plattenfirmen Kopierschutz auf ihre CDs hinzufügen, von Ihnen zu halten sie auf Ihren Computer zu kopieren.

Weitere Informationen zu Windows 8 und seine Funktionen, erkunden Windows 8 Foder Dummies, Online verfügbar.

» » » » Acht Tipps für die Wiedergabe von Musik und Video in Windows 8