Wie Musik von einem iPod zu einem Windows Vista PC zu kopieren

Übertragen von Dateien auf einen iPod ist einfach entweder iTunes oder Winamp verwenden, aber wenn etwas mit Ihrem Computer Musikbibliothek geschieht, werden Sie feststellen, dass diese Programme keine Hilfe bieten in Kopieren der Musik von Ihrem iPod zurück auf einen PC mit Windows Vista. Allerdings können Sie Windows-Explorer verwenden, um eine Kopie der Musikdateien auf Ihrem iPod zu machen.

Wenn es eine Chance, dass Ihr iPod hat jemals an den Computer angeschlossen wurde, den Sie verwenden wollen, um Ihre Musikbibliothek zu speichern, müssen Sie den iPod-automatische Synchronisierungsfunktion ausschalten, bevor Sie versuchen, die Dateien zu kopieren. Wenn Sie diese Funktion nicht deaktivieren, iTunes konnte "unterstützen" Sie durch alle Songs auf Ihrem iPod löschen.

  1. Stellen Sie sicher, dass iTunes nicht ausgeführt wird und dass Ihr iPod ist nicht angeschlossen.

  2. Wählen Sie Start-Music.

    Windows Explorer zeigt Ihnen den Ordner Musik.

  3. Drücken Sie Alt und dann wählen Sie Extras-Ordneroptionen. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht. Wählen Sie das Versteckte Dateien und Ordner Option. (Während Sie hier sind, wenn Sie nicht bereits getan haben, deaktivieren Sie die Ausblenden Erweiterungen bei bekannten Dateitypen-Feld.) Klicken Sie auf OK.


    Das zwingt Vista Sie die versteckten Dateien und Ordner auf Ihrem iPod zu zeigen.

  4. Schließen Sie Ihren iPod an den PC.

    Die Standard-Vista Autoplay Meldung sollte angezeigt werden.

  5. Klicken Sie auf den Ordner öffnen, um Dateien anzuzeigen mit dem Windows Explorer-Link.

    bild0.jpg

    Explorer kommt mit einer Liste der Ordner auf dem iPod auf.

  6. Doppelklick iPod_Control. Klicken Sie dann auf den Ordner Musik und per Drag & Drop auf dem Desktop.

    Diese neue Musik-Ordner eine Reihe von seltsam benannten Ordner enthält, wahrscheinlich genannt F00, F01, und so weiter.

    Wenn Sie eine Menge von Musik auf Ihrem iPod haben, könnte dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen.

  7. Recht, die neue Musik-Ordner auf Ihrem Desktop, wählen Sie Umbenennen, und benennen Sie sie in etwas leicht zu merken, wie Musik vom iPod.

  8. Trennen Sie Ihren iPod jetzt.

    image1.jpg

    Ihr PC hält nun eine Sicherung aller Songs auf Ihrem iPod.

Wenn Sie gehen, um das Stossen Musik vom iPod Ordner, Sie entdecken, dass alle Songs von Ihrem iPod gibt es, aber die Dateien haben seltsame Namen wie JDAT.mp3, und sie sind alle in verschiedenen Ordnern verstreut herum, nolens volens. Sie müssen die Dateien manuell umbenennen oder die iTunes-Bibliothek wiederherstellen, um ein Gefühl von Normalität zu den Dateinamen zu bringen.

» » » » Wie Musik von einem iPod zu einem Windows Vista PC zu kopieren