Ihr PC-Setup-Programm

Möglicherweise müssen Sie nie Ihren PC-Setup-Programm ausführen oder zugreifen, aber es ist gut zu wissen, wie man dorthin kommt, und zwar unabhängig. Sie verwenden das Setup-Programm, zum Beispiel, wenn mehr Speicher an den Computer hinzufügen, einige Arten von Hardware-Aktualisierung oder Chipsatz-Funktionen zu deaktivieren. Beachten Sie folgende Punkte beachten in Bezug auf das Setup-Programm:

  • Gemeinsame Schlüssel für das Einsteigen in den PC-Setup-Programm zu drücken gehören Del oder Löschen, F1, F2, F10, F11, und die Leertaste.

  • Das Setup-Programm ist Teil der Hardware Ihres Computers. Es ist nicht Teil von Windows.

  • Das Setup-Programm kann auch als BIOS-Setup-Programm bekannt sein.

  • Ein Merkmal des Setup-Programms ist, dass Sie ein Systemkennwort für Ihren Computer anwenden können. Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie das Passwort vergessen haben und speichern Sie es, wo man es finden kann. Im Gegensatz zu anderen Passwörter, wenn Sie das System Passwort vergessen haben, dann ist es sehr schwierig, auf Ihren PC zuzugreifen.

» » » » Ihr PC-Setup-Programm