Wie man ein Hintergrundbild in Dreamweaver einfügen

Hintergrundbilder können in eine Dreamweaver-Seite Design Tiefe und Fülle hinzuzufügen. Verwendet ein Hintergrundbild geschickt, die schnell heruntergeladen und hilft effizient erzeugen die Illusion, dass die ganze Seite ein großes Bild ist.

Der Trick ist, ein Bild mit einer kleinen Dateigröße zu verwenden, die den Eindruck eines großen Bildes erzeugt. Eine Möglichkeit, dies auf dem Netz arbeitet, ist die Standardeinstellungen für ein Hintergrundbild zu verwenden, die das Bild veranlassen, Fliese (Wiederholung) über und unten auf der Seite.


Text auf bestimmte Hintergründe platziert kann schwierig sein, zu lesen. Wählen Sie Ihre Hintergrundbilder sorgfältig und stellen Sie sicher, dass Ihr Hintergrund und Ihren Text viel Kontrast. Lesen auf einem Computer-Bildschirm ist hart genug.

Mit CSS können Sie viel mehr Kontrolle über die Anzeige eines Hintergrundbildes haben. Wenn Sie einen CSS-Hintergrund-Stil erstellen, können Sie ein Hintergrundbild einfügen, das nicht wiederholen wird oder dass nur das wiederholt, über die Y-Achse oder auf der X-Achse auf der Seite.

Um in Dreamweaver ein Hintergrundbild einzufügen, wählen Sie Ändern-Seite Eigenschaften, klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen rechts neben dem Hintergrundbild Feld, und wählen Sie das Bild, das Sie als Hintergrund verwenden möchten. Wenn das Bild nicht bereits in der lokalen Site-Ordner befindet, bietet Dreamweaver es dort zu kopieren, wenn Sie auf OK klicken.

image1.jpg

Wenn Sie ein Bild einfügen mit Dreamweaver Seite Eigenschaften-Funktion können Sie den Repeat-Dropdown-Liste verwenden, um festzulegen, wie das Bild auf der Seite wiederholt. Wenn Sie eine Wiederholungsoption angeben, erstellt Dreamweaver automatisch einen Stil für die Seite mit diesen Hintergrundeinstellungen. Wenn Sie die CSS-Definition-Dialogfeld verwenden, um die Hintergrundoptionen im Körper Stil zu bearbeiten, können Sie angeben, wo das Hintergrundbild angezeigt wird.

» » » » Wie man ein Hintergrundbild in Dreamweaver einfügen