So erstellen Sie Farbpaletten für Infografiken

Es gab eine Zeit, da viele Infografiken wurden in schwarz-weiß nur entworfen und gedruckt. Die meisten Zeitungen vorbehalten Farbe für die Titelseite, und (natürlich) das Internet nicht gäbe.

Heute sind die meisten Grafiken mit dem Potenzial, entworfen, um über Media-Plattformen zu arbeiten. Das bedeutet, dass die ganze Welt der Farben Grafikdesigner zur Verfügung steht. Die Farbe ist eine einfache Möglichkeit, um die künstlerischen Elemente Ihrer Grafik zu verbessern - und wenn sie gut gemacht, kann eine grafische Sprung von der Seite oder Bildschirm zu machen.

Nähern Sie sich Farbe unter Verwendung von so systematisch wie Sie den Rest Ihres Design nähern. Als Redakteur hat einmal gesagt, das Hinzufügen von Farbe zu einer Illustration, die die begleitenden Text nicht verbessern tat, war # 147-Putting Lippenstift auf einem Schwein. # 148- ganze Farbe in der Welt wird nicht für eine Grafik bilden, das nicht funktioniert.

Hier sind ein paar Tipps auf Farbe, die mit Ihrem eigenen Thema zu arbeiten.

Mit Farbe einen Ton an

Jede Geschichte hat einen Ton oder das Niveau der Emotion, die gefördert werden muss. Wenn die Informationen, die ein Aufruf zum Handeln ist, sollten Sie weitere spannende Töne in der gelben und orangefarbenen Bereich. Wenn die Informationen düsterer und stumm geschaltet ist, so sollten die Farben: Denken Blues und gedämpften Veilchen.

Manchmal kann das Thema wirklich helfen, Ihre Farbpalette bestimmen. Zum Beispiel könnte eine Infografik über die Wirtschaft sind mit grünen, schwarzen und grauen Tönen, ruft in den Sinn Dollar-Scheine.

Die Entwicklung einer Farbpalette


Ob eine Client-Richtlinien zu erfüllen oder Ihren eigenen Stil zu festigen, sollten Sie eine Farbpalette zu erstellen (siehe Abbildung) für Ihre Arbeit.

Mit einer Farbpalette für eine Infografik.
Mit einer Farbpalette für eine Infografik.

Denken Sie daran, das Farbrad Sie mit in der Kindheit der Kunst-Klasse gearbeitet? Alle Regeln haben Sie erfahren, damals gelten noch. Zusamenfassend:

  • Farben einander gegenüber auf dem Farbrad einander ergänzen, visuelle Attraktivität und Spannung zu schaffen. Sehen Sie diese Figur.

    Blau und orange sitzen einander gegenüber auf dem Farbrad.
    Blau und orange sitzen einander gegenüber auf dem Farbrad.
  • Farben nebeneinander zueinander passen, und können zusammen verwendet werden harmonisches Design zu schaffen.

  • Rot, Gelb und Orange sind warm colors- grün, blau und lila sind kühle Farben. eine Gruppe über eine andere Wahl ist eine einfache, aber effektive Art und Weise eine bestimmte Stimmung zu erzeugen.

Sie werden natürlich einige Farben bevorzugen und kommen immer wieder zu ihnen zurück. Im Laufe der Zeit mit Ihren Lieblingsfarben und andere, die sie ergänzen können Teil Ihrer Unterschrift Stil geworden.

Eine nette Art und Weise Ihre eigene persönliche Farbpalette zu entwickeln für jedes Projekt zu überdenken ist die Adobe Kuler Werkzeug. Das Kuler-Tool ist eine Farbinspiration Community, wo Sie Farbschemata anderen Benutzern hochgeladen durchsuchen können. Sie können auch Ihre eigenen Farbthemen erstellen. Dann, wenn Sie eine Farbpalette auf der Kuler Webseite speichern, wird es automatisch importieren, um Ihre Kuler-Werkzeug in Illustrator.

Mehrere andere Farbpalette Websites können Sie die perfekte Palette für Ihre Grafik-Hilfe wählen. Führen Sie eine Google-Suche nach # 147-Farbpalette Generator # 148- oder # 147-Farbpalette Schöpfer. # 148- Sie werden eine Vielzahl von Werkzeugen für die Entwicklung von funktionalen Farbpaletten erhalten.

Sampling Farben

Hier ist eine coole Photoshop Trick, der Ihnen helfen kann, während Sie mit Farbe arbeiten. Wenn Sie ein Foto haben Sie in Ihrer Grafik verwenden möchten, Photoshop Eyedropper Tool können Sie Probe Farben von ihm. Es ist einfach und grund- Sie eine Pipette förmiges Werkzeug verwenden, um eine Farbe aus dem Bild zu klicken. Die Pipette nimmt die Farbe und macht es den Vordergrund. Dies hilft, Ihr Design auf zwei Arten:

  • Sie können mit denen des Fotos die Töne Ihrer Grafik anzeigen lassen.

  • Sie haben einen Standard, den Sie bereits ansprechend gefunden haben.

Und, haben Sie keine Angst zu experimentieren. Insbesondere dann, wenn Sie einige Zeit vor dem Liefertermin, warum versuchen Sie nicht, Ihre Infografik in ein paar verschiedene Farben? Dies zeigt Ihnen, wie Farbwahl das gesamte Aussehen und Stimmung eines Infografik beeinflussen können.

» » » » So erstellen Sie Farbpaletten für Infografiken