Wie man ein Bild als Hintergrundbilder in Mac OS X Lion zu setzen

Eines der ersten Dinge, Mac OS X-Benutzer tun, wenn sie Präferenzen sind Einstellung und ihre Computer Personalisierung ist ein Lieblingsfoto als Desktop-Hintergrund zu setzen. Diese Aktion startet mit dem Apple-Menü auf dem Desktop-Menüleiste.

bild0.jpg

Hier ist, wie Sie Ihren Desktop-Bild ändern können:

  1. Vom Desktop, wählen Sie Einstellungen von Apple-System.

    Das Fenster Systemeinstellungen wird angezeigt.


    Oder Strg + klicken Sie auf den Desktop selbst und wählen Sie Desktop-Hintergrund ändern aus dem Kontextmenü. Dann können Sie mit Schritt 3 fort.

  2. Klicken Sie auf die Desktop- Bildschirmschoner-Symbol.

    Der Desktop Bildschirmschoner-Einstellungen Bereich angezeigt wird.

    image1.jpg
  3. Klicken Sie auf einen Ordner in der Spalte auf der linken Seite, und klicken Sie dann ein Bild in dem Bereich auf der rechten Seite.

Sie haben mindestens drei weitere Möglichkeiten, um Ihre Desktop-Bild zu ändern:

  • Ziehen Sie eine Bilddatei aus dem Finder auf die Bild gut (Das kleine rechteckige Bild links neben dem Namen des Bild).

  • Wählen Sie den Ordner Bilder in der Liste der Ordner auf der linken Seite des Desktops Screen Saver System Bereich Präferenz und dann einen Ordner auswählen, indem Sie die Standard-Datei öffnen Dialog. Dieser Ordner wird dann in der Listen- können Sie jedes Bild-Dateien verwenden Sie es für Ihr Desktop-Bild enthält.

  • Klicken Sie auf eine der iPhoto-Alben Elemente in der Spalte auf der linken Seite des Desktops Screen Saver Systemeinstellungen Fenster.

» » » » Wie man ein Bild als Hintergrundbilder in Mac OS X Lion zu setzen