Ihre Cellular Personal Hotspot und OS X Yosemite

Yosemite enthält noch ein weiteres Verfahren von Ihrem Mac zu dieser Internet, was verbindet - dieses Mal, Sie Ihr iPhone oder iPad zellulären (4G / LTE) Dienst, mit dem neuen Persönlicher Hotspot Feature!

Hier ist das Szenario: Sie sind auf der Straße mit Ihrem MacBook, und Sie müssen Ihre E-Mail und teilen Sie ein paar Fotos auf Ihrer Website zu überprüfen, aber es gibt keine Wi-Fi-Service in Reichweite. Wenn Sie nicht über eine Mobilfunkverbindung für Ihren Mac haben, können Sie einen Bach bis (zumindest bis ins nächste Hotel ziehen, Supermarkt oder Restaurant, das kostenloses WLAN bietet).

Ah, aber Yosemite hat man, auch in Abwesenheit von Wi-Fi abgedeckt. Wenn Ihr iPhone (oder 4G / LTE-iPad) ist iOS 8 oder höher und hat eine aktive 4G oder LTE-Signal ausgeführt wird, kann Ihr Mac # 147-Huckepack # 148- auf die zelluläre Signal, ohne komplexes Setup erforderlich!

Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone oder iPad eingeschaltet ist, und klicken Sie auf das WLAN-Symbol im Yosemite Finder-Menü - Ihr iPhone oder iPad in die Liste der verfügbaren Verbindungen (komplett mit einer Batterieanzeige und einer relativen Signalstärke) erscheinen. Klicken Sie auf das iOS-Gerät-Eintrag, und eine sichere Verbindung wird automatisch hergestellt.

Jetzt ist Ihr MacBook verfügt über eine Internet-Verbindung, und Sie haben Punkte als High-Tech-Mac Power-User erzielt. (Und, wie ein guter Familienmitglied, Mac trennt automatisch aus dem Personal Hotspot, wenn Sie nicht über das Internet, nur Sie sparen aus Ihrem Telefondatenvolumen abzulassen.)

» » » » Ihre Cellular Personal Hotspot und OS X Yosemite