MacBook Ports

Jeder Port auf Ihrem MacBook verbindet eine andere Art von Kabel oder das Gerät, so dass Sie leicht alle Arten von Funktionalität zu Ihrem Computer hinzufügen. Jede dieser Stern Löcher wird durch ein Symbol gekennzeichnet, um Ihnen helfen, es zu identifizieren. Hier ist eine Liste von dem, was Sie finden, und ein kurzer Überblick darüber, was diese Ports tun.

Anschlüsse für externe Geräte und Vernetzung:

  • FireWire: Diese Ports sind der Standard im Apple-Universum für den Anschluss von externen Festplatten und DVD-Recorder, aber sie tun double-duty als Verbinder der Wahl für Peripheriegeräte wie Mini-DV-Camcorder. (EIN peripher ist eine weitere dumme Techno-Nerd Begriff, der ein separates Gerät, das Sie an Ihren Computer anschließen.) Das MacBook Pro Sport einen FireWire 800-Port bedeutet. Das MacBook und MacBook Air, auf der anderen Seite, bieten nur USB.

  • USB: Kurz für Universal Serial Bus, der bekannte USB-Anschluss ist die Jack-of-all-trades in der heutigen Welt der Computer-Add-ons. Die meisten externen Geräte, die Sie wollen, um Ihren Laptop (wie tragbare Festplatten, Scanner und Digitalkameras) zu verbinden verwenden Sie einen USB-Anschluss, über den iPod inklusive.

    Je nach Modell des Laptops, werden Sie entweder zwei oder drei USB-2.0-Ports zur Verfügung haben. USB-2.0-Anschlüsse sind viel schneller als der alte USB 1.1-Standard, aber sie immer noch USB 1.1-Geräte akzeptieren mit der langsameren Geschwindigkeit.


  • Blitz: Okay, der Name klingt wie etwas aus einem alten Flash Gordon Serie, aber die Thunderbolt-Port auf einem MacBook Pro ist wirklich, wirklich schnell. (Wie in, # 147-Verlassen USB- und FireWire in den Staub schnell. # 148-)

    Obwohl die meisten MacBook Pro Besitzer Thunderbolt mit einer externen Festplatte, dass gleiche Thunderbolt-Anschluss kann auch auf Displays angeschlossen werden (wie ein DVI-Monitor oder HDMI-fähigen TV) mit dem richtigen Adapter verwenden. Apple verkauft auch ein 27-Zoll-Thunderbolt-Display, das keine Adapter überhaupt erforderlich ist.

  • Ethernet: Die heutige Mac-Laptops (anders als das MacBook Air) einen Standard 10/100/1000 Ethernet-Port, so dass der Laptop bereit ist, Ihre vorhandenen verkabelten Ethernet-Netzwerk zu verbinden. (Alternativ können Sie auch drahtlos für Ihre Netzwerkverbindung gehen.)

    Da das MacBook Air konzipiert ist völlig kabellos zu sein, ist es nicht eine verkabelte Ethernet-Anschluss haben, aber wenn nötig, können Sie einen USB-Ethernet-Adapter hinzufügen einen verkabelten Netzwerk-Port Ihres Air hinzuzufügen.

  • Expresscard / 34 oder SD-Speicher: Wenn Sie die absolute schnellste Leistung möglich von einem externen Gerät benötigen, können Sie das Gerät mit Ihrem Laptop verbinden Sie den Expresscard-Steckplatz verwenden. Diese Karten sind die Nachkommen der beliebten PCMCIA (oder PC-Card) Karten, die viele Modelle von älteren Mac Powerbooks eingesetzt.

    Derzeit sind nur die 17-Zoll MacBook Pro verfügt über einen Expresscard-Steckplatz, aber die 13- und 15-Zoll MacBook Pro Modelle verfügen über einen Standard SDXC-Speicherkartensteckplatz (ein Genuss für Digitalfotografen, weil es iPhoto Fotos direkt von einem SDXC-Speicher zu importieren Karte).

Anschlüsse für externe Video und Audio

  • Mini Displayport: Für den Fall, dass herrlichen Bildschirm nicht groß genug ist, können Sie einen Adapter für diesen Port kaufen, die Sie das Videosignal von Ihrem Laptop an einen anderen VGA oder DVI-Monitor oder auch S-Video-Ausgang für TV und VCR zu senden.

  • Audio In / Out: Sie können die qualitativ hochwertige Audiosignale von Ihrem rechteckigen Tier auf eine Reihe von Standard-Kopfhörer oder einen optischen digitalen Audiogerät wie ein High-End-Heimkino-System zu senden. Auf dem MacBook und 13-Zoll MacBook Pro, auch die gleiche Buchse können Sie mit dem Rohr, das Signal von einem anderen Audiogerät in den Laptop.

    Dieses kommt in besonders praktisch, wenn Sie MP3-Dateien von Ihrem alten Vinyl-Alben aufnehmen oder wenn Sie wollen Loops in Garageband aufzuzeichnen. (Das MacBook Air verfügt nicht über diese Audio-Funktion unterstützen.)

  • Audio Line Out: Last (but not least) ist die separate Audio-Line-Out-Buchse mit den 15 und 17-Zoll MacBook Pro-Modelle enthalten.