Wie zu prüfen und Fehler in Excel 2010 Formeln auswerten

Das Dialogfeld Formel auswerten in Excel 2010 führt Sie durch die einzelnen Schritte bei der Berechnung ein Ergebnis aus einer Formel verwendet. Dies hilft, Fehler in Formeln finden, die lang sind oder Präzedenzfälle haben. Zum Beispiel bezieht sich die nachstehende Formel auf verschiedene Arbeitsblätter. das Dialogfeld Formel auswerten macht es leicht, diese Formel zu sehen, wie durch Excel gearbeitet. Die Schritt-für-Schritt-Ansatz können Sie sehen, was bei jedem Schritt durchgeführt wird.

= IF (MAX (Aufträge B2: B29)> 200, MAX (Aufträge B2 +! B29) * Shipping C22, Versand C24)

Auswertung von Formeln

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Formel zu bewerten mit dem Dialogfeld Formel auswerten:

  1. Wählen Sie die Zelle mit der Formel und klicken Sie auf die Schaltfläche Formel auf der Registerkarte Formeln der Band auswerten.

    Die Formel auswerten Dialogfeld erscheint.

    Mit dem Dialogfeld Formel auswerten, eine Formel zu bewerten.
    Mit dem Dialogfeld Formel auswerten, eine Formel zu bewerten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswerten ein oder mehrere Male jeden Ausdruck in der Formel zu bewerten.


    Mit jedem weiteren Klick auf den Button auswerten, das Dialogfeld Formel auswerten zeigt die Zwischenergebnisse. Der Schritt in Tasten und Step Out werden während der Schritte aktiviert, die auf den Präzedenzfällen arbeiten.

Die Formel-Dialog auswerten Box ist für wirklich zu sehen, wie jeder kleine Schritt in die endgültige berechnete Ergebnis-Feeds. In diesem Dialogfeld Mit Hilfe können Sie genau feststellen, wo genau eine komplexe Formel hat sauer geworden.

Überprüfen Fehler

Ein ähnlicher Fehler-Jagd-Tool ist die Fehlerüberprüfung im Dialogfeld. Um dieses Werkzeug zu verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie die Zelle die Formel und klicken Sie auf die Schaltfläche Fehlerüberprüfung auf der Registerkarte Formeln enthält.

    Die Fehlerüberprüfung erscheint das Dialogfeld.

    Überprüfen der Ursache eines Fehlers.
    Überprüfen der Ursache eines Fehlers.
  2. Klicken Sie auf eine der folgenden Tasten, um die Fehler zu analysieren und Entscheidungen darüber, wie es zu beheben:

  3. Hilfe zu diesem Fehler zeigt die Excel-Hilfe-Fenster.

  4. Anzeigen Berechnungsschritte öffnet sich das Dialogfeld Formel auswerten.

  5. Fehler ignorieren stellt sicher, dass Excel nicht mehr den Fehler kümmert sich um. Die Zelle kann immer noch ein Fehlersymbol angezeigt, aber Excel nicht geben Sie einen Schrei, und wahrscheinlich werden Sie auch nicht, da Sie auf die Schaltfläche geklickt wird.

  6. Bearbeiten in der Formel Bar stellt den Cursor in der Formel-Bar, es Ihnen leicht machen, die Formel zu bearbeiten.

  7. Optionen öffnet das Dialogfeld Excel-Optionen.

  8. Zurück und Weiter zyklisch durch die mehrere Fehler auf dem Arbeitsblatt, gibt unter der Annahme, es mehr als einen Fehler.

Die Fehlerüberprüfung Dropdown-Liste befinden sich die Trace-Fehler-Befehl. Nur Präzedenzfälle werden von den Begleitheizungsleitungen hingewiesen. Dies macht es leicht, die Zellen zu sehen, die in einer Zelle speisen, die einen Fehler hat.

» » » » Wie zu prüfen und Fehler in Excel 2010 Formeln auswerten