Indikatoren und Tools auf der Excel 2010-Statusleiste

Die Statusleiste wird am unteren Rand des Fensters Excel 2010 und informiert Sie über die Excel-Current-Mode und spezielle Tasten, die Sie engagieren. Darüber hinaus können Sie die Statusleiste verwenden, um ein neues Arbeitsblatt Ansicht auszuwählen und in und aus dem Arbeitsblatt zu vergrößern.

Die Statusleiste enthält die folgenden Bereiche:

  • Modusanzeige das zeigt den aktuellen Status des Excel-Programm (Ready, Bearbeiten, usw.) sowie spezielle Tasten, die beschäftigt sind (Caps Lock, Num Lock und Scroll Lock)

  • Makro-Aufnahme-Taste (Kleine Arbeitsblatt-Symbol mit einem roten Punkt), der das Dialogfeld Makro aufzeichnen geöffnet, in dem Sie die Parameter für ein neues Makro einstellen können und beginnen sie die Aufnahme

  • Autoberechnen Anzeige dass zeigt die durchschnittliche und Summe aller numerischen Einträge in der aktuellen Auswahl zusammen mit der Zählung von jeder Zelle in der Auswahl

  • Layout-Selektor dass hier können Sie zwischen drei Layouts für das Arbeitsblatt Bereich zu wählen:

  • Normal: Standardansicht, die die Zellen im Arbeitsblatt mit den Spalten- und Zeilenüberschriften zeigt

  • Seitenlayout: Ansicht, die Lineale, Seitenränder, Kopf- und Fußzeilen und zeigt die Seitenumbrüche für das Arbeitsblatt zeigt

  • Seitenumbruchvorschau: Hiermit können Sie die Paging eines Berichts anzupassen

  • Zoom-Regler dass können Sie in und heraus auf den Zellen in dem Arbeitsblatt-Bereich zu vergrößern, indem Sie den Schieberegler nach rechts oder links ziehen, bzw.

    Anzeigen und Ändern der Einstellungen (wie Zoom und dem Arbeitsblatt-Ansicht) in der Statusleiste.
    Anzeigen und Ändern der Einstellungen (wie Zoom und dem Arbeitsblatt-Ansicht) in der Statusleiste.
  • Sie können die Anzeige bestimmter Optionen in der Statusleiste anpassen. rechts, klicken Sie auf die Statusleiste und wählen Sie eine Option, die Funktion zu aktivieren. Optionen, die mit einem Häkchen angezeigt sind bereits aktiv.

    » » » » Indikatoren und Tools auf der Excel 2010-Statusleiste