So erstellen Sie eine Audio-Datei Playlist für Ihre Präsentation Powerpoint 2007

Playlisten wurden so konzipiert, dass Benutzer von Windows Media Player auf ihrem Computer gespeichert Songs oder Videos abspielen kann. Powerpoint können Sie auch Wiedergabelisten einrichten mit Ihrer Präsentation zu gehen. Kopieren Sie die Sound-Dateien, die Sie nacheinander in denselben Ordner zu spielen, wo Sie Ihre Powerpoint-Präsentation gespeichert ist, und gehen Sie wie folgt vor, um die Dateien in einer Wiedergabeliste zum Katalog:

1

Öffnen Sie den Windows Media Player.

Playlisten wurden für die Arbeit mit Media Player gemacht.

2

Wählen Sie die Sound-Dateien, die Sie für die Wiedergabeliste möchten.


Der einfachste Weg, um sie auf Ihrem Computer zu finden, ist wahrscheinlich mit dem Windows Explorer oder Arbeitsplatz.

3

das Recht, die Dateien klicken und Jetzt hinzufügen wählen, um Spielliste.

4

In Windows Media Player, wählen Sie die Registerkarte Aktuelle Wiedergabe.

Die ausgewählten Dateien erscheinen in der Liste Aktuelle Wiedergabe von Windows Media Player. Wenn Sie nicht über die Liste Aktuelle Wiedergabe zu sehen, klicken Sie auf die die Video- und Visualisierungsfenster Schaltfläche in der Nähe der oberen rechten Ecke des Fensters wieder her.

5

Klicken Sie auf die Liste Aktuelle Wiedergabe-Taste.

Eine Dropdown-Liste angezeigt wird.

6

Wählen Sie Wiedergabeliste speichern unter.

Das Dialogfeld erscheint.

7

Geben Sie einen Namen für Ihre Playlist, speichern Sie sie im selben Ordner wie die Powerpoint-Datei, und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Herzliche Glückwünsche. Sie erstellt gerade einen .WPL (Windows Media Playlist-Datei).

» » » » So erstellen Sie eine Audio-Datei Playlist für Ihre Präsentation Powerpoint 2007