Fügen Sie ein Webpart Ihre Seite in Sharepoint 2010

Ein Webpart ist eine individuelle Komponente von Inhalten, die auf einer Sharepoint 2010-Seite platziert werden können, in jeder Zone in einem Web-Part-Seite oder in Rich-Content-Bereiche des Wiki Inhalt Homepage. Webparts können durch Grenzen und Titel verschoben, hinzugefügt und gelöscht, gerahmt werden und geschlossen und wieder geöffnet, je nach Ihrem Bedarf.

In einer Teamwebsite, können Sie Listenansicht-Webparts auf Ihrer Homepage platzieren für die Benutzer und aus Ihrer Bibliotheken / Listen Zugriff Artikel zu lesen, wie Ankündigungen, Dokumente, Links, Kalender und Kontakte. Sie können Text hinzufügen, zusätzliche Anweisungen und Bilder, die Zusammenarbeit Erfahrung zu verbessern.

Die Webparts auf der Grundlage Ihrer Bibliotheken und Listen Listenansicht-Webparts. In den Versionen von Sharepoint hat sich die Anzahl und Komplexität der Webparts erheblich gewachsen.

Einige dieser Webparts können nur verwendet werden, wenn eine bestimmte Funktionalität in Ihrer Website, wie zum Beispiel Business-Datenquellen aktiviert wird, um die Business Data Webparts zu verwenden. Andere Kategorien von Webparts, wie Content-Rollup-Webparts, bieten die Möglichkeit, Daten von untergeordneten Seiten zu einer Website höher in der Hierarchie, wie die Homepage eines Intranets zu füttern.

Sharepoint 2010 hat eine neue Schnittstelle für die Auswahl und Einfügen von Webparts. Das Webpart Abschnitt der Band auf der Registerkarte Seite zeigt zunächst eine Liste von Web Teilkategorien und dann werden alle Teile in dieser Kategorie enthalten. Wenn der Web-Part-Name markiert ist, können Sie eine Beschreibung sowie ein Beispiel für jede in der Über den Web-Part-Abschnitt sehen, bevor es eingesetzt wird.

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Webpart einzufügen:


  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Bearbeitungsmodus von entweder dem Wiki Inhalt Seite oder Web-Part-Seite (Seite wählen Aktionen-Seite bearbeiten).

    In einem Wiki Inhalt Seite einfügen Webparts in eine der Rich-Content-Container im Layout. In einem Web-Part-Seite, legen Sie Webparts in einer der Zonen auf der Seite.

  2. In einer Web-Part-Seite klicken Sie in einer Zone. In einem Wiki Inhalt Seite, klicken Sie in einem Rich-Content-Zone.

    Die Registerkarte Einfügen erscheint auf dem Band.

    Da eine Web-Part-Seite nur Webparts enthalten können, legen Sie die Registerkarte Einfügen Tasten für Text und Bilder, die tatsächlich einen Content-Editor-Webpart oder eine Bildansicht Webpart bzw. für die Auswahl.

  3. Um einen Webpart einzufügen, klicken Sie auf den Web-Part-Taste auf der Registerkarte Einfügen.

    Kategorien von Webparts erscheinen in einer Liste auf der linken Seite befindet. Wie Sie eine Kategorie auswählen, erscheinen in der nebenstehenden Liste Feld die Webparts in dieser Kategorie enthalten. Wenn Sie einen Web-Part-Namen markieren, erscheint eine Beschreibung und ein Beispiel in der Über den Web-Part-Bereich oben rechts.

  4. Nachdem Sie auf einem Webpart entscheiden, klicken und das Webpart Namen in der Zone oder Rich-Content-Bereich, den Sie es in platzieren möchten ziehen.

    In einem Wiki Inhalt Seite können Sie auch auf die Schaltfläche Hinzufügen verwenden unter Über den Web-Part-Abschnitt das Webpart in den Rich-Content-Abschnitt, um Ihren Cursor befindet, einzufügen.

    In einem Web-Part-Seite enthält die über den Web-Part-Abschnitt eine Dropdown-Liste mit den Namen aller Bereiche auf der Seite enthält. Sie können die Zone auswählen und dann auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken. In jedem Fall wird der Webpart auf der Seite platziert.

  5. Ändern Sie die Web-Part-Eigenschaften durch das Bearbeiten der Dropdown-Liste klicken (in der rechten Seite des Web-Part-Titel) und Ändern von Shared Web Part wählen.

    bild0.jpg

Webparts können in einem Web-Part-Seite oder einem Wiki Inhalt Seite einfach bewegt werden, indem sie von einer Zone oder Bereich zum anderen ziehen.

» » » » Fügen Sie ein Webpart Ihre Seite in Sharepoint 2010