Erstellen einer Vorlage aus einer vorhandenen Sharepoint 2010-Teamwebsite

Der Prozess für die eigene Website-Vorlage in Sharepoint 2010 zu schaffen ist lächerlich einfach. Vergewissern Sie sich, Ihre Website die Art und Weise konfiguriert Sie es wollen, und wenn Sie bereit sind, Ihre Website-Vorlage zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wechseln Sie zu der Website, die Sie verwenden möchten, dass Ihre Website-Vorlage zu machen und dann Websiteaktionen-Site-Einstellungen wählen.

  2. In der Site Actions Abschnitt, klicken Sie auf die Website als Vorlage speichern Link.

    Sie können diese Aufgabe auch in Sharepoint Designer 2010 durchführen.

    Die Website als Vorlage speichern Option ist nur für Websites, die Publishing nicht verwenden. Wenn Sie Publishing-Funktionen zu aktivieren, ist diese Option nicht mehr verfügbar.

    Sie können diese Einschränkung umgehen und eine Website-Vorlage von Publishing-Sites erstellen. Die Ergebnisse sind schwer zu beheben. Mit anderen Worten kann, alles auf der Oberfläche sehen gut aus und dann entdecken Sie die Website nicht richtig später arbeitet. Publishing-Sites haben ihre eigenen Verfahren für einen Grund für Templating.


  3. Geben Sie den Dateinamen für Ihre Website-Vorlage in das Feld Dateiname.

    Sie können jeden beliebigen Namen verwenden möchten. Sharepoint fügt die Dateierweiterung .WSP zu Ihrem Dateinamen.

  4. Geben Sie den Namen der Vorlage und Beschreibung in den Vorlagennamen und Vorlagenbeschreibung Felder sind.

    Der Name der Vorlage und Beschreibung sind in der Site Template Galerie sichtbar.

  5. (Optional) Fügen Sie die Inhalte der Seite, wie Listenelemente und Dateien in Dokumentbibliotheken, durch den Inhalt Kontrollkästchen einschließen auswählen.

  6. Klicken Sie auf OK.

Sharepoint speichert Ihre Website als eine Website-Vorlage in der Galerie Platzlösung. Diese Galerie ist, wo Ihre Website-Vorlagen und alle benutzerdefinierten Funktionen, die Sie gespeichert erstellen. Sie können auf die Benutzer Lösung Galerie zu finden, Ihre Website-Vorlage-Datei herunterladen und mit anderen Menschen teilen. Durch das Hochladen der Datei in die User-Lösung Galerie ihrer Websites, können sie Ihre Website-Vorlage verwenden, um neue Websites erstellen.

Hier ist eine benutzerdefinierte Websitevorlage im Solution-Galerie.

bild0.jpg

Bitte beachten Sie, dass Website-Vorlagen nur verwendet werden, eine neue Website zu erstellen. Keine Verbindung besteht zwischen Ihrer Website-Vorlage und dem neuen Standort. Ihre Website-Vorlage aktualisieren aktualisieren keine Websites, die Sie bereits mit der Websitevorlage erstellt haben.

Sie können auch Vorlagen Ihrer Listen und Bibliotheken erstellen. Wenn Sie nicht Ihre gesamte Website brauchen aber eine einzelne Liste oder Bibliothek möchten, erstellen Sie eine Vorlage aus. Ihre Vorlagen erscheinen neben Microsofts Liste und Bibliotheksvorlagen und verwendet werden können, neue Listen und Bibliotheken zu erstellen. Speichern Sie eine Bibliothek als Vorlage in der Einstellungsseite der Bibliothek.

Website-Vorlagen, die von Endbenutzern erstellt werden als WSP-Dateien gespeichert, die ein Microsoft-CAB-Datei ist. Das .WSP Dateierweiterung wird auch für kundenspezifische Lösungen eingesetzt. In früheren Versionen von Sharepoint verwendet die .stp Dateierweiterung. Nun sind alle Website-Vorlagen und kundenspezifische Lösungen teilen sich die gleiche Dateierweiterung.

» » » » Erstellen einer Vorlage aus einer vorhandenen Sharepoint 2010-Teamwebsite