Wie einen ganzen Absatz in Word 2010 einrücken

So wie Sie die erste Zeile eines Absatzes in Word 2010 einrücken können, können Sie jede Zeile eines Absatzes einrücken. Um einen ganzen Absatz einrücken, bewegen Sie den linken Rand des Absatzes über auf der rechten Seite eine Kerbe. Jedes Mal, wenn Sie den Einzug vergrößern-Befehl verwenden, Hopfen des Absatzes linken Rand über einen Tabulator (in der Regel einen halben Zoll). Um dies rückgängig zu machen und den Absatz wieder nach links Shuffle, verwenden Sie den Einzug verkleinern Befehl ein:

  • Um einen Absatz ein Tabulator von links einrücken: Klicken Sie auf den Einzug vergrößern Befehlsschaltfläche in der Gruppe Absatz oder drücken Sie Strg + M Registerkarte Start.

  • Um Unindent zergliederte Absatz: Klicken Sie auf den Einzug verkleinern Befehlsschaltfläche in der Gruppe Absatz der Registerkarte Start oder drücken Sie Strg + Umschalt + M.

Obwohl die Strg + M und Strg + Shift + M Verknüpfungen nicht mnemonic sind, ist ihre einzige Unterschied ist, eine Shift-Taste. So, nachdem Sie sie mit (hoffentlich vor dem Leben nach dem Tod) gewöhnen, sie sind leicht zu merken.

Wenn Sie bestimmte erhalten möchten, können Sie die linke und rechte Einzüge für einen Absatz von der Registerkarte Seitenlayout der Gruppe Absatz mit:

  • Die linke Menüpunkt stellt die Vertiefung für den linken Rand des Absatzes.

  • Der richtige Menüpunkt stellt die Vertiefung für den rechten Rand des Absatzes.

  • Um jeden Absatz Einrücken rückgängig zu machen, links und rechts indent Werte auf Null gesetzt.

    bild0.jpg

Klicken Sie auf das Dialogfeld Launcher Schaltfläche in der rechten unteren Ecke der Gruppe Absatz gefunden, das Dialogfeld Absatz zu öffnen. Wählen Sie den Spiegel Einzüge Kontrollkästchen um das Innere zu setzen (in Richtung der Falte zwischen den Seiten) und außen (zu den Rändern) Ränder, so dass eine gegliederte Absatz auf einer Seite den Absatz auf der gegenüberliegenden Seite widerspiegelt.

image1.jpg
» » » » Wie einen ganzen Absatz in Word 2010 einrücken