Wie kommt man zum Drucker in Word 2013 fusionieren

Word-2013 bietet viele Möglichkeiten für das Zusammenführen von Dokumenten. Aber die häufigste Ziel für fusionierte Dokumente ist der Drucker. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Dokument überprüft, um sicherzustellen, gibt es keine Fehler oder Fehler, bevor mit dem Drucker zu verschmelzen. Sobald Sie dies getan haben, und Sie müssen den Drucker zu fusionieren, ist hier, wie es funktioniert:

1

wählen Sie Finish Merge-Print Dokumente.

Erscheint ein Dialogfenster, in dem Sie Datensätze können wählen, zu drucken. Wählen Sie je nachdem, welche Datensätze Sie drucken müssen.

2

Wählen Sie Alle aus dem Zusammenführen Dialogfeld Drucker das gesamte Dokument zu drucken.


Wenn Sie nicht das gesamte Dokument drucken möchten, können Sie, welche Datensätze angeben zu drucken.

3

Klicken Sie auf OK.

Das traditionelle Druckdialogfeld erscheint. Hoffentlich sind Sie vertraut mit, wie das funktioniert.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um Dokumente zu drucken.

Ihre Dokumente werden an den Drucker gesendet werden.

5

Speichern und schließen Sie das Dokument.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Dokument für alle weiteren Druckanforderungen gespeichert haben.

Die meisten Drucker erfordern eine spezielle Fütterung für Umschläge. Ein Drucker hat in der Regel einen Umschlag-Steckplatz, in dem Sie ein paar Umschläge stapeln kann. Sie können den Drucker einlegen sie überwachen müssen.

» » » » Wie kommt man zum Drucker in Word 2013 fusionieren