So erstellen Sie Ihre erste Python-Anwendung

Es ist Zeit, Ihre erste Python-Anwendung zu erstellen. Ihre erste Python-Shell-Fenster wird für die Erstellung einer Anwendung nicht funktionieren, so können Sie beginnen, indem Sie einen neuen Edit-Fenster für die Anwendung zu erstellen. Hier finden Sie die erforderlichen Befehle eingeben und dann die Datei auf der Festplatte speichern.

Öffnen Sie ein neues Fenster

Die ursprüngliche Python-Shell-Fenster ist für Experimente ganz gut, aber man braucht ein schönes, sauberes Edit-Fenster für die erste Anwendung eingeben. Die Python-Shell-Fenster ist interaktiv, was bedeutet, dass es Ihnen ein sofortiges Feedback für alle Befehle gibt Ihnen geben.

Das Edit-Fenster bietet eine statische Umgebung, in der Sie Befehle eingeben, speichern und sie dann ausführen, nachdem Sie genug Befehle geben Sie eine Anwendung zu erstellen. Die beiden Fenster dienen deutlich unterschiedlichen Zwecken.

Wählen Sie Datei-Neue Datei ein neues Fenster zu erstellen. Ein neues Fenster öffnet sich. Beachten Sie, dass die Titelleiste sagt Python 3.3.4 Untitled anstelle von Python 3.3.4 Shell. Eine Python-Shell-Fenster wird immer das Wort # 147-Shell # 148- in der Titelleiste. Die beiden Fenster haben auch einige einzigartige Toolbar Einträge. Zum Beispiel enthält ein Edit-Fenster den Befehl Ausführen, die Sie später Ihre Anwendung zu testen.

bild0.jpg

mit dem Edit-Fenster zu arbeiten, ist wie bei jedem anderen Texteditor arbeiten. Sie haben Zugriff auf grundlegende Bearbeitungsbefehle wie Kopieren, Ausschneiden und Einfügen. Drücken der Eingabetaste bewegt sich in die nächste Zeile, anstatt einen Befehl auszuführen, wie es wäre, wenn sie in der Python-Shell-Fenster arbeiten. Das ist, weil das Edit-Fenster eine statische Umgebung ist - eine, wo man Befehle eingeben und sie für eine spätere Wiederverwendung speichern.


Das Edit-Fenster bietet auch spezielle Befehle, um den Text zu formatieren. Was Sie jetzt brauchen, zu wissen, ist, dass diese Formatierungsbefehle anders als die handeln in einem Standard-Texteditor, weil sie Ihnen das Aussehen des Codes helfen, die Kontrolle anstatt der allgemeinen Text. Viele der Formatierungsfunktionen arbeiten automatisch, so dass Sie brauchen jetzt nicht darum kümmern.

Schließlich bietet das Edit-Fenster den Zugriff auf Befehle, die Python sagen die Schritte in dem Verfahren zu führen Sie ein zu einer Zeit erstellen. Dieser Vorgang wird aufgerufen Laufen die Anwendung.

Die Eingabe des Befehls

Wie bei dem Fenster Python-Shell, können Sie einfach einen Befehl in das Bearbeitungsfenster eingeben. Um zu sehen, wie dies funktioniert, Typ drucken(. Beachten Sie, dass das Edit-Fenster Ihnen hilfreiche Informationen über das bietet drucken() Befehl. Die Information ist ein wenig knapp, so dass sie sich nicht jetzt verstehen.

Denn das Wort jetzt, Wert ist derjenige, den Sie fokussieren müssen. Das drucken() Befehl benötigt einen Wert, bevor es etwas zu drucken.

image1.jpg

Beenden Sie den Befehl, indem Sie # 147-Dies ist eine einfache Python-Anwendung. # 148-) und die Eingabetaste drücken. Dies ist eine der einfachsten Anwendungen können Sie mit Python erstellen.

image2.jpg

Speichern Sie die Datei

Sie könnten die Anwendung jetzt ausführen, wenn man wollte. Doch das Speichern Ihrer Anwendung, bevor Sie es ist immer eine gute Idee laufen. So, wenn Sie einen Fehler machen, die Python oder das System verursacht aus irgendeinem Grund, den Anwendungscode zu frieren ist immer noch sicher. Sichern der Anwendung macht es einfacher, später zurück zu gehen, was falsch, Korrekturen zu bestimmen, ging, und versuchen Sie es erneut die Anwendung ausgeführt wird.

Wählen Sie Datei-Dialogfeld Speichern unter den Speichern anzuzeigen. Das Edit-Fenster wählt automatisch den Python33 Ordner in die Anwendung zu speichern. Dies ist jedoch, wo der Python-Code befindet, und den Anwendungscode im selben Ordner zu speichern ist eine schlechte Idee.

Wenn Sie möchten, eine Verzeichnisstruktur mit ähnlichen Namen erstellen mit Hilfe einer Technik, die für Ihre Plattform funktioniert, wie Sie folgen zusammen.

Art FirstApp.py im Feld Datei des Dialogfeld Speichern unter und klicken Sie auf Speichern. Ihr Anwendungscode wird nun auf der Festplatte gespeichert und Sie können darauf zugreifen, wann immer Sie wollen.

image3.jpg

Wenn Sie zu Edit-Fenster auf die Titelleiste Textänderungen. Beachten Sie, dass die Titelleiste den vollständigen Pfad zur Anwendung enthält.

image4.jpg
» » » » So erstellen Sie Ihre erste Python-Anwendung