Wie Speichern und Öffnen von Dokumenten in Naturally

Sie speichern eine Naturally Dokument der alten Schule Weise: mit einer Menüwahl oder Symbolleiste auf die Schaltfläche. Wie in jeder anderen Anwendung können Sie einen Sprachbefehl verwenden, um die Menüwahl zu machen, wie zu sagen, # 147-Klicken Sie auf Datei, # 148- und dann sagen: # 147-Save # 148- oder einfach nur sagen, # 147-Press Control S. # 148-

Die neue, Speichern, Speichern unter und Öffnen Befehle im Naturally Menü Datei arbeiten, wie sie tun, in fast jeder anderen Windows-Anwendung. So kommen die Neu, Öffnen und Speichern Schaltflächen der Symbolleiste (die ersten drei). Falls Sie vergessen Sie (oder niemand dir jemals gesagt), hier ist, was sie tun:

  • Um ein neues, leeres Dokument zu starten, wählen Sie Datei-Neu (oder auf die Schaltfläche Neu klicken).

  • Um ein vorhandenes Dokument-Datei zu öffnen, wählen Sie Datei-Öffnen (oder klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen).

  • So speichern Sie das Dokument als eine Datei, wählen Sie Datei-Speichern (oder klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern).


  • Um eine neue Kopie des aktuellen Dokuments unter einem neuen Namen oder in einem neuen Ort zu speichern, wählen Sie Datei-Speichern unter.

Naturally können Sie Ihre Arbeit in einer der folgenden Weisen (Dateitypen) zu speichern, so dass Sie Ihre Arbeit an andere weiter oder speichern Sie es für einen vergnüglichen Tag der Bearbeitung später übergeben:

  • Plain Text (.txt) Dateien: Textdateien erhalten keine Formatierung, nur den Text plus Linie oder Absatzumbrüche und Tabs. (Tab Stopp-Positionen werden nicht gespeichert, aber.) Fast alles, was eine TXT-Datei öffnen können.

  • Rich Text Format (RTF) Dateien: Rich Text Format-Dateien werden mit allen Formatierungen gefüllt Sie in Naturally tun können. Nahezu alle großen Textverarbeitung können diese Dateien öffnen, so dass Ihre Formatierung der Übersetzung überlebt, wenn Sie .RTF verwenden.

Wenn Sie Datei-Speichern zum ersten Mal wählen (oder jederzeit Datei-Speichern unter Sie wählen), müssen Sie entscheiden, welche Dateitypen zu verwenden. Ein Naturallydialogfeld angezeigt wird, warnt Sie, dass eine Textdatei zu speichern Formatierung zu verlieren. Es präsentiert Ihnen mit zwei Tasten zu wählen zwischen: Rich-Text-Dokument oder Textdokument. (Wenn Sie die Enter-Taste an dieser Stelle drücken, wird Naturally RTF wählen.)

Wählen Sie Rich-Text-Format, wenn Sie Ihr Dokument in einem Textverarbeitungsprogramm oder eine andere Anwendung importieren möchten, dass die Zeichenformatierung (wie fett) ermöglicht und Absatzformatierung (wie zentriert).

Wählen Sie Text, wenn die Anwendung (wie zB eine einfache E-Mail-Programm) nicht formatiert werden unterstützt. Wenn Sie die Taste für Ihre Wahl klicken, präsentiert Naturally die typischen Dialogfeld Speichern Sie von anderen Windows-Anwendungen erkennt. Geben Sie einen Namen für die Datei und einen Ordner auswählen.

Um eine RTF-Datei in Ihrem Textverarbeitungsprogramm oder eine andere Anwendung öffnen, ist die übliche Menüwahl ist Datei-Öffnen. In dem Dialogfeld klicken Sie auf das Feld mit der Bezeichnung Dateityp (oder so ähnlich) und suchen Sie nach Rich Text Format (RTF) erscheint.

Wenn Sie verbal wollen Dokumente zu bearbeiten, müssen Sie sie in das Naturally Fenster zu laden. Zusätzlich zu der Möglichkeit, die RTF und TXT-Dateien zu öffnen, es schreibt, kann Naturally lesen einige Microsoft Word (.doc Dateien). Arbeiten mit dem Textverarbeitungsprogramm, überprüfen Sie das Dialogfeld, das erscheint, wenn Sie die Datei-Befehl Speichern unter verwenden. Klicken Sie auf das Feld Dateityp gibt und wählen Sie eine Word-Version (.doc), Text (.txt) Oder Rich Text (.rtf).

Sie müssen nicht auf DragonPad verlassen Ihren Text zu bearbeiten. Wenn Ihre erste Wahl ist in Ihrem bevorzugten Textverarbeitungsprogramm oder anderen unterstützten Anwendung zu bearbeiten, wählen Sie das.

» » » » Wie Speichern und Öffnen von Dokumenten in Naturally