Wie in Graph Inequalities auf dem TI-84 Plus

Wie bei den Funktionen auf dem TI-84 Plus-Rechner, wenn die Ungleichheit Zeichen in der Definition der Ungleichheit markiert ist, dann wird diese Ungleichheit graphed- sein, wenn es nicht markiert ist, wird es nicht grafisch dargestellt werden. Der erste Bildschirm zeigt, dass die ersten beiden Ungleichungen grafisch dargestellt werden, aber der dritte nicht. Um den markierten Status eines Ungleichheitszeichens zu ändern, setzen Sie den Cursor auf dem Zeichen und drücken Sie [ENTER].

bild0.jpg

Sie Graph, der die in der Y definiert Ungleichheiten = und X = Editor ist die gleiche Art und Weise grafisch darstellen Sie eine normale Funktion. Sie können entweder die Variablen im Window-Editor definieren und drücken Sie [Graph] oder verwenden Sie einen der Zoom-Befehle. Wenn der Graph angezeigt wird, finden Sie drei Optionen am unteren Rand des Graphen-Bildschirm, wie im dritten Bildschirm.

Die Inequality Graphing App fügt der ShadeRes Variable auf den Fenstereditor, wie in dem zweiten Bildschirm dargestellt. Diese Variable kann sie eng zusammen und 8 Plätze weit auseinander jede ganze Zahl 3 bis 8. Eine Einstellung von 3 Plätze die Linien im schraffierten Diagramm eingestellt werden. Der Standardwert ist 6, wie in dem zweiten Bildschirm angezeigt, und diese Einstellung funktioniert gut für die meisten Grafiken, wie im dritten Bildschirm dargestellt.

» » » » Wie in Graph Inequalities auf dem TI-84 Plus