Wie Residuenzeichnung auf dem TI-84 Plus in Graph

Sie können Ihr TI-84 Plus grafisch darzustellen Residuendiagramme verwenden. Ein Residuenzeichnung zeigt die Residuen auf der vertikalen Achse und der unabhängigen Variablen auf der horizontalen Achse.

Was sind Residuen? Residuen sind eine Summe der Abweichungen von der Regressionslinie. Da eine lineare Regression nicht immer die beste Wahl ist, Residuen Ihnen helfen herauszufinden, ob Ihr Regressionsmodell eine gute Passform für Ihre Daten. Hier sind die Schritte Residuenzeichnung grafisch darzustellen:

  1. Drücken Sie [Y =] und Stat-Plots und Funktionen zu deaktivieren.

    So entfernen Sie die Markierung von einem Grundstück, so dass es nicht grafisch dargestellt werden wird, verwenden Sie die

    bild0.jpg

    Tasten, um den Cursor auf dem Grundstück zu platzieren und drücken Sie dann [ENTER].

    Um die Markierung von einem Gleichheitszeichen zu entfernen, verwenden Sie die Pfeiltasten, um den Cursor auf das Gleichheitszeichen zu setzen in der Definition der Funktion, und drücken Sie dann [ENTER].

  2. Drücken Sie [2.] [Y =] [2] auf Stat Plot2 zugreifen und geben Sie die Xlist Sie in Ihrer Regression.

  3. Geben Sie die Ylist durch Drücken von [2nd] [STAT] und unter Verwendung der Aufwärts- und Abwärtspfeiltasten scrollen zu RESID.

    Siehe den ersten Bildschirm.

    image1.jpg
  4. Drücken Sie [ENTER], um die RESID Liste einzufügen.

    Siehe den zweiten Bildschirm.

  5. Drücken Sie [ZOOM] [9] die Residuenzeichnung grafisch darzustellen.

    Siehe den dritten Bildschirm.

» » » » Wie Residuenzeichnung auf dem TI-84 Plus in Graph