Verbinden Sie Ihre Oberfläche zu Built-In-Speicherkarten

Ihre Microsoft Surface Tablette enthält einen speziellen Steckplatz für in einer kleinen Speicherkarte schieben. Viele Handys akzeptieren die gleiche Art von Speicherkarte: microSD, microSDHC oder microSDXC.

So fügen Sie eine Karte auf eine Oberfläche mit Windows-RT, öffnen Sie Ihre Oberfläche der Seitenständer in den Schlitz freizulegen, und drücken Sie dann die Karte (Buchstaben Seite nach außen) in den Steckplatz, bis er hörbar einrastet. (Es wird nur ein bisschen herausrutschen, wenn eingerastet.)

bild0.jpg

Ihre Oberfläche ist eine freudige Piepston, da sie die Karte erkennt. (Auf einer Oberfläche mit Windows 8 Pro, drücken Sie die Karte in den Schlitz auf der linken Seite der Oberfläche.)

Um eine Karte von beiden Oberflächenmodell zu entfernen, drücken sie wieder in den Steckplatz, bis sie entriegelt, und dann herausziehen.

  • Die microSDHC-Karten bis zu 32 GB, halten, während die neueren microSDXC-Karten derzeit gibt es in Kapazitäten von 64 GB, mit höherer Kapazität microSDXC Karten ankommen bald.

  • Sie können nicht speichern Anwendungen auf der Speicherkarte, aber Sie können die größten Raum Schweine speichern: Videos, Musik und Fotos.

  • Für eine einfache Dateiübertragungen, einen Speicherkartenleser kaufen, die micro SDXC-Karten akzeptiert. Setzen Sie die Speicherkarte in das Lesegerät und Kopieren von Dateien auf sie mit Ihrem PC. Dann entfernen Sie die Karte und setzen Sie sie in Ihre Oberfläche der Kartendateien zu genießen.

» » » Verbinden Sie Ihre Oberfläche zu Built-In-Speicherkarten