Rezept für Vegan Gebackene Bohnen

Herzhafte Bohnengerichte machen für ausgezeichnete Eintopfgerichte. Obwohl Sie technisch die Bohnen in eine Auflaufform backen, haben Sie alle Ihre Kochen in einem Topf.

prepareintion Zeit: 15 Minuten

Kochzeit: 2 Stunden 30 Minuten

Ausbeute: 8 Portionen

Vier 16-Unzen-Dosen weiße Bohnen, abgespült und abgetropft

2 EL Traubenkernöl, Rapsöl oder Olivenöl

2 Tassen gehackten gelben Zwiebeln

1 Knoblauchzehe, gehackt


16 Unzen ungewürzt Tomatensauce

1/4 Tasse Ahornsirup

1/4 Tasse Melasse

2 Esslöffel Apfelessig

2 Lorbeerblätter

2 Teelöffel Senf trocken

3 bis 5 Tassen Wasser

1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Teelöffel Salz

  1. Heizen Sie den Backofen auf 300 Grad. Legen Sie die Bohnen in einer großen Auflaufform und beiseite stellen.

  2. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Saut # 233- die Zwiebeln, bis sie drehen durchscheinend, ca. 5 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch und kochen für weitere 2 Minuten.

  3. Fügen Sie die Tomatensauce, Ahornsirup, Melasse, Essig, Lorbeerblätter, Senf, 3 Tassen Wasser und schwarzem Pfeffer. 5 Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren.

  4. Mischen Sie die Tomaten-Mischung in die Auflaufform mit den Bohnen geben und gut umrühren zu kombinieren. Mit Folie abdecken und backen für 2 Stunden, Zugabe des Salzes und Rühren nach 1 Stunde und Zugabe noch 1 oder 2 Tassen Wasser zu halten, um die Mischung feucht.

  5. Nach 2 Stunden, entfernen Sie den Deckel und backen für weitere 30 Minuten.

Sie können mit einer Seite des gedünsteten Brokkoli, ein Stück knuspriges Brot, oder auf eigene dieses Gericht dienen.

Pro Portion: Kalorien 207 (35 von Fat) - Fett 4g (Gesättigte 1g) - Cholesterin 0mg- Natrium 612mg- Kohlenhydrate 39g (Ballaststoffe 8g) - Protein 6g.

» » » » Rezept für Vegan Gebackene Bohnen