Auberginen-Auflauf (Ratatouille)

Ratatouille, eine herzhafte Gemüseauflauf aus der Provence-Region von Frankreich, wird mit den bunten und würzige Gemüse aus der Gegend bekannt ist. Dieses Gericht ist herzhaft genug, um als Hauptgericht mit Salat, Käse und dicke Scheiben Landbrot oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch, Geflügel oder Fisch serviert werden.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Ausbeute: 4 bis 6 Portionen

1 mittelgroße Aubergine, geschält und gewürfelt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

5 EL Olivenöl


1 mittlere Zucchini, geviertelt längs und gewürfelt

1 rote Paprika, entkernt, entkernt und in Würfel geschnitten

1 grüne Paprika, entkernt, entkernt und in Würfel geschnitten

1 große Zwiebel, gewürfelt

2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten

14-1 # 8260-2-Unzen können Tomaten in Würfel geschnitten

1 Lorbeerblatt

  1. Legen Sie die Auberginen in ein Sieb geben. Das Ganze mit Salz und lassen Sie sitzen für 30 Minuten jede Säure abfließen kann.

  2. 1 Esslöffel Olivenöl in einer großen, überdachten Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zucchini und kochen, bis sie weich, etwa 4 bis 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

  3. Erhitzen Sie weitere 2 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne. Fügen Sie die Auberginen und kochen, bis sie weich, 6 bis 8 Minuten. Legen Sie in der Schüssel mit den Zucchini.

  4. Fügen Sie die restlichen 2 EL Olivenöl in die Pfanne. Fügen Sie die rote und grüne Paprika, Zwiebeln und Knoblauch und kochen, bis sie weich.

  5. Fügen Sie die gewürfelte Tomaten, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten kochen lassen.

  6. Fügen Sie die gekochten Zucchini, Auberginen und Lorbeerblatt. Decke und kocht für 20 Minuten bei schwacher Hitze. Entfernen Sie das Lorbeerblatt. Geschmack und mit Salz und Pfeffer, wenn nötig.

» » » » Auberginen-Auflauf (Ratatouille)