Tomaten, Oliven und Sardellen-Kuchen (Pissaladi & # 232-re)

Getreu ihrem mediterranen Wurzeln, scheuen die Französisch in der Provence entfernt von mit wärmeempfindlichen frische Milchprodukte in ihrer Küche, die sich mehr auf Olivenöl, Gemüse und Fisch geheilt, wie es in diesem fabelhaften pissaladi # 232-re.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten und 3-1 # 8260-2 Stunden für Gebäck Vorbereitung, darunter 3 Stunden Kühlzeit

Kochzeit: 40 Minuten

Ausbeute: 6 bis 8 Portionen

Savory Tart Teig

4 EL Olivenöl, plus zusätzliche für nieselte


2 Pfund Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten

1 # 8260-2 Teelöffel getrockneter Thymian

Salz und Pfeffer nach Geschmack

3 mittelgroße Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten

8 Sardellenfilets

16 Öl-gehärteten schwarzen Oliven

  1. Bereiten Sie die Savory Tart Teig und backen blind.

  2. Als Gebäck backt, bereiten Sie die pissaladi # 232-re Füllung. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze.

    Fügen Sie die Zwiebeln und Knoblauch und kochen, bis sie weich und goldbraun, ca. 20 Minuten. Fügen Sie den Thymian und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Verbreiten Sie die Zwiebel-Mischung auf dem Boden der vorgebackene Pastete.

    Schicht die Tomaten auf der Oberseite der Zwiebeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie die Sardellenfilets auf der Tomaten, als ob Sie die Torte in Keile sind Dividieren oder in einem Raster eine in der Abbildung dargestellt. Streuen Sie die Oliven oben und leicht über und über mit Olivenöl beträufeln. Platzieren auf einem Gestell im oberen Drittel des Ofens.

  4. Backen bei 400 Grad F für 15 Minuten, oder bis die Füllung eingestellt ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen für mindestens 15 Minuten vor dem Servieren.

» » » » Tomaten, Oliven und Sardellen-Kuchen (Pissaladi & # 232-re)