So starten Sie Ihre Diabetes-Management

Wenn Sie vor kurzem mit Diabetes diagnostiziert haben, haben Sie einen neuen Job. Die gute Nachricht ist, dass es ein High-Level-Management-Position mit viel Freiheit und die Kraft täglich wichtige Entscheidungen zu treffen.

Noch besser ist, die langfristigen Nutzen für die geleistete Arbeit kann eine zusätzliche zehn gesunden Lebensjahren umfassen. Wenn Sie 50 Jahre alt sind jetzt bedeuten, dass könnte man jeden Tag diesen Job gut machen später einen zusätzlichen halben Tag hinzufügt. Es ist mit Abstand das beste Angebot Sie jemals sehen.

Gibt es eine schlechte Nachricht, auch? Es hängt alles von Ihrer Haltung. Diabetes-Selbstmanagement - Sie würden die Selbst in dieser Phrase sein - erfordert Ihre Aufmerksamkeit und Engagement zu handeln. Diese Verantwortung für die Selbstpflege auf einer täglichen Basis ist etwas einzigartig für Diabetes. Mit Wirkung zum Diabetes-Selbstmanagement geht es nicht nur Ihre Medikamente treu zu nehmen und Blutzuckermessung, sondern auch Annahme einer gesunden Lebensweise, die einen Schwerpunkt auf Ernährung und Bewegung beinhaltet.


Leider zu viele Menschen sowohl mit Typ-1 und Typ-2-Diabetes entweder nicht bekommen, die Nachricht oder die Nachricht in nicht sinkt. Die Einhaltung der Empfehlungen Ernährung und Bewegung sind in der Regel weniger als 40 Prozent, und der Anteil der Menschen mit Diabetes Treffen alle der ABCs Ziele näher an 10 Prozent.

Wenn Sie mit Diabetes zu gedeihen wollen, und Sie können sicher, hier sind drei Verpflichtungen, die Sie auf dem Weg zum Erfolg halten:

  • Umarmen Realität: Es ist, natürlich, die schreckliche Realität von Diabetes-Komplikationen, die bestätigt werden muss, sondern schalten Sie Ihren Fokus auf die motivierende Realität, dass Sie eine unglaubliche Chance haben direkt jeden Tag die Qualität Ihrer zukünftigen Gesundheit zu beeinflussen. Die Unannehmlichkeiten tun Diabetes-Selbstmanagement effektiv, und es gibt Nachteile, ist ein kleiner Preis für die außergewöhnlichen Leistungen zu zahlen.

  • Priorisieren Sie Ihre Aufmerksamkeit und Zeit: Proaktive Diabetes-Selbstmanagement Verhaltensweisen, wie gesunde Zubereitung von Speisen und für die Übung, die Zeit bildet, kann nicht das letzte, was auf der Liste der Prioritäten sein. Sie haben zweifellos viel Konkurrenz für Ihre Zeit und Aufmerksamkeit, aber Diabetes-Selbstmanagement sollte das Nicken mehr als oft nicht zu bekommen.

  • Lernen: Sie befinden sich bereits auf dem richtigen Weg, Ihr Gehirn zu verwenden, indem Sie dieses Buch zu lesen, aber nicht aufgeben. Sie haben nie ein Diabetes-Experte sein, aber Sie müssen lernen, neue Dinge offen sein.

Ihre Beziehung mit Diabetes und Diabetes-Selbstmanagement ist langfristig, und Sie können in großem Maße wählen, wie es geht. Die medizinischen Fachkräfte und Medikamente, die Sie im Rahmen Ihrer Management-Team sind starke Partner haben können. Aber in der Schlepper-o-Krieg mit Diabetes für die Kontrolle über Ihre langfristige Gesundheit, kann Ihr Team nicht gewinnen, wenn Sie wählen etwas Zerren zu tun, auch.

» » » » So starten Sie Ihre Diabetes-Management