Zippy Zucchini Bites

Dieses Rezept für Zucchini Bites kocht in einem Zip-up und macht eine herrliche Vorspeise. Wenn Sie keine Zucchini haben, Ersatz gelb crookneck, pattypan geriebener oder 8-Ball Squash. (Die meisten Sommerkürbis sind ähnlich in Geschmack und Textur). Diese faux Muffins sind eine gute Möglichkeit, Gemüse in der Ernährung für wählerische Esser zu schleichen!

Zucchini Bites

Vorbereitungszeit: 10 Minutennuten

Kochzeit: 18 minnuten

Ausbeute: 24 Mini-Muffins

2 EL gehackte Zwiebel

1 Knoblauchzehe, gehackt

1 EL Butter

1-1 / 2 Tassen geschreddert Zucchini (ca. 2 small)

3 Eier, leicht geschlagen

1-1 / 2 Tassen LowFAT Käse Monterey Jack geschreddert

3 Esslöffel Maismehl

1/4 Teelöffel Kümmel

1/4 Teelöffel getrockneter Oregano

Nonstick Kochspray

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 325 ° F. In einer großen Pfanne, kochen die Zwiebel und Knoblauch in der Butter, bis die Zwiebel weich ist, aber nicht braun. Fügen Sie die Zucchini und rühren, bis sie knusprig-zart, ca. 2 Minuten. Entfernen Sie von der Hitze.

  2. In einer großen Schüssel mischen Sie die Eier, Käse, Maismehl, Kümmel, Oregano und Zucchini Mischung.

  3. Mantel Mini-Muffinformen mit Antihaft-Spray und Löffel, die ein wenig 2 Esslöffel der Mischung in jedem Muffin Tasse.

  4. Im vorgeheizten Ofen für 15 bis 18 Minuten oder bis Set. Aus der Pfanne nehmen. Heiß servieren oder bei Raumtemperatur.

Pro Portion: 43 Kalorien (Von Fat 27) - Fett 3g (Gesättigte 2g) - Cholesterin 32mg- Natrium 53mg- Kohlenhydrate 2g (Ballaststoffe 0 g) - Protein 3G- Kalium 61 mg.

Vary It! Ein weiterer Back Option ist für alle den Teig in eine gefettete 8-x-8-x-2-Zoll-Backform gießen. Backen Sie 20 bis 25 Minuten oder bis Set. Schneiden Sie in mundgerechte Quadrate.