Paleo Diet Rezept: Zucchini-Tomaten-Auflauf

Sommerkürbis ist reichlich (so sehr, dass Sie fragen sich vielleicht, was Sie von Ihrem Garten mit all den Zucchinis zu tun, deines Nächsten Patch oder Ihrem örtlichen Bauernmarkt). Machen Sie Ihre Paleo-Diät einen Gefallen mit der Frische dieser Zucchini Schale, die auch auf Tomatenanbausaison tippt.

Vorbereitungszeit:10 Protokoll

Kochzeit:25 Minuten

Ausbeute:6 Portionen

3 Medium Zucchinis, in Scheiben geschnitten

2 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt


1/2 Teelöffel getrockneter Oregano

1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum

Eine Prise Salz nicht verarbeiteten

Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Tomaten, in Scheiben geschnitten

  1. Heizen Sie den Backofen auf 375 Grad.

  2. In einer mittelgroßen Schüssel, werfen Sie die Zucchinis mit dem Olivenöl, Knoblauch, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer.

  3. Legen Sie zwei Drittel der Zucchini Mischung in einem tiefen 8-x-8-Backform.

  4. Schicht die Tomaten über die Zucchini in die Schüssel und dann von oben mit den restlichen Zucchini.

  5. Backen Sie für 20 bis 25 Minuten, oder bis die Zucchini zart, aber nicht matschig.

Pro Portion: 66 Kalorien (Von Fat 45) - Fett 5g (Gesättigte 1g) - Cholesterin 0mg- Natrium 80mg- Kohlenhydrate 5g (Ballaststoffe 2g) - Protein 2g.

Wenn Sie ein knuspriger / browner oben wollen, für ein paar Minuten unter dem Grill die Schale setzen hilft Farbe, die es ein wenig nach oben.

Rezept mit freundlicher Genehmigung Arsy Vartanian, Autor Rubies Radieschen

Dieses Rezept wurde von dem Team überprüft in Whole9 und gilt als akzeptabel für eine 30-Tage-Zurücksetzen Paleo reinigen.

» » » » Paleo Diet Rezept: Zucchini-Tomaten-Auflauf