Die Basics of Beer

Als Gattungsbegriff, Bier jede Art von fermentierten Malzgetränk enthält, einschließlich Ale und Lager und alle einzelnen und Hybrid Stile, die unter diesen Positionen, fallen. Im Bereich der großen Bierkategorien finden Sie einige wirklich besondere Sude, wie Real Ale, Fass Alters und Holz im Alter von Bier, extreme Bier, Bio-Bier, glutenfreies Bier und koschere Bier. Diese Arten von Bieren stellen keine neuen oder anderen Biersorten, pro se- sondern sie verschiedene Möglichkeiten der Herstellung und Präsentation von Bier repräsentieren.

Ales im Vergleich zu Pils

Die beiden wichtigsten Klassifikationen von Bier Ale und Lagerbier. Jedes Bier-Enthusiasten sollten einige grundlegende Fakten über diese Klassifikationen wissen:

  • Ales sind die alten Sorten Bier, die zurück zu antiquity- Lagerbiere stammen relativ neu sind (nur mehrere hundert Jahre alt).

  • Ales werden bei relativ warmen Temperaturen für kurze Zeit fermentiert, während Pils kalt vergoren für längere Zeiträume sind.

  • Ales vergoren mit obergärige Hefen (Die Hefen schwimmen auf dem Bier während der Gärung), während Pils fermentiert werden mit untergärige Hefen (Die Hefen sinken auf den Boden des Bieres während der Fermentierung).

Innerhalb der Ale und Lagerbier Klassifikationen zählen große Bierstilkategorien Pale Ales und Brown Ales (in der Ale-Familie) und Pils und Dunkel Lagers (im Lager Familie). Und die Mehrheit der großen Bier Stil Kategorien sind mehrere verschiedene Bierunterarten. Hier sind nur zwei Beispiele dafür, wie dieses Bier Hierarchie spielt außerhalb viele andere sind ähnlich wie diese.

Stout (eine Art von Ale)Bock (eine Art von Lager)
Irish Dry Stout StilTraditionelle Bock
London süße Art StoutHelles Bock
Foreign Art StoutMaibock
Oatmeal StoutDoppelbock
Russische Kaiser StoutEisbock

Biere Hybrid und Spezial

Zusätzlich zu den beiden großen Bier Klassifizierungen (Ale und Lager), eine dritte Bier Klassifizierung, die ein Amalgam ist (mehr oder weniger) der ersten beiden ist, Hybrid-Bier. Hybrid Biere überqueren Ale und Lagerbier Stil-Richtlinien. Ein Bier bei niedrigen Temperaturen vergoren, eine Ale-Hefe verwendet wird, ist ein Beispiel für ein Hybrid- ebenfalls für ein Bier, das warm fermentiert ist, untergärige Hefe verwendet.

Bierspezialitäten, auf der anderen Seite, sind praktisch unbegrenzt. Diese inoffizielle Stil Bier deckt ein sehr breites Spektrum von Sude, die viel weniger regulieren zu definieren sind hart. Typischerweise Bierspezialitäten sind zu einem klassischen Stil gebraut (wie Porter oder Weizenbier), aber mit einigen neuen Geschmack Wertschöp- einige aus ungewöhnlichen Lebensmitteln vorgenommen werden, die fermentiert werden. Richtlinien sind nutzlos, und brauen Anarchie regiert das Sudhaus. Die Regeln werden verdammte Haltung ist, was Spezialbiere brauen und trinken so viel Spaß macht.