Die Unterschiede zwischen Ales und Lagers

Alle Biere werden als Ales oder lagers- gemacht Ale und Lagerbier sind die beiden Hauptzweige (Klassifikationen) des Stammbaum Bier und eng verwandten Branchen an, dass sind. Ales sind die älteren, elegant, traditionell Sude der Welt, Pils von Tausenden von Jahren datierend, während Pils eine relativ moderne Schöpfung, weniger als 200 Jahre alt sind.

Hefe macht das Bier

Der Zweig der Bierstammbaum - Ale oder Lager - entspricht der Art von Hefe verwendet, um das Bier zu gären. Sie haben Ale-Hefe und untergärige Hefe, und diese Arten von Hefe, die wiederum diktieren typischerweise die Temperatur, bei der das Bier fermentiert wird. Ales werden traditionell bei wärmeren Temperaturen fermentiert (55 bis 70 Grad Fahrenheit, 12 bis 21 Grad Celsius), während lagers typischerweise bei kühleren Temperaturen (38 bis 50 Grad Fahrenheit, 3 bis 10 Grad Celsius) fermentiert werden.

Die kühlere Gärung und Reifung Temperaturen mit untergärige Hefe verwendet, verlangsamen die Hefe Aktivität und erfordern eine längere Reifezeit. Die kalte Umgebung hemmt die Produktion von fruchtigen Aromen (genannt Ester) Und andere Fermentationsnebenprodukte gemeinsam in Ales. Durch diesen Prozess wird der Reiniger Geschmack Lager. Lange Alterung (oder lagering) Wirkt auch das Bier zu mildern.

Sie können den Unterschied schmecken, manchmal

Jedes Bier Anfänger will wissen, wie Biere von Pils schmeckt anders. Wenn es nur so einfach! Diese Frage ist so etwas wie die Frage, wie Rotweine anderen Geschmack als Weißweine.

Ironischerweise kann man Bier Designs genannt rot Bier und Weißbier, aber das ist eine ganz andere Geschichte, und Sie können sicher sein, dass es nicht Trester beinhaltet.

Ales haben viele gemeinsame Merkmale, und so tun, Pils, aber die beiden Gruppen so überlappen, dass alle Absoluten über entweder Klasse sind in der Regel falsch. Diese Überlappung schafft einige Verwirrung und die Notwendigkeit von Experten die unterschiedlichen Eigenschaften zu erklären, aber es schafft auch die Notwendigkeit für Bier Exploration.


Das kannst du sagen Ales allgemein

  • Fügen Sie robustere schmeckende Biere

  • Tend fruchtig und aromatisch sein

  • Fügen Sie bitterer Biere

  • Haben Sie einen ausgesprochen komplexen Geschmack und Aroma

  • Sind genossen wärmer (45 bis 55 Grad Fahrenheit, 7 bis 12 Grad Celsius)

Und man kann sagen, dass Pils allgemein

  • Fügen Sie leichter schmeckende Biere

  • Tend stark kohlensäure oder knackig sein

  • Tend glatt und weich zu sein

  • Haben Sie einen feinen, sauberen, ausgewogenen Geschmack und Aroma

  • Sind ziemlich cool (38 bis 45 Grad Fahrenheit, 3 bis 7 Grad Celsius) serviert

Wenn jemand sagt, # 147-Ich mag es nicht ales, # 148- oder # 147-Pilsener mir Kopfschmerzen geben, # 148- reagieren, indem er sagte, dass einfach zu viel Auswahl für diese Art von Unterscheidung existiert (für diese Angelegenheit oder Bier) Wasser zu halten. Bier-Exploration ist gefragt!

» » » » Die Unterschiede zwischen Ales und Lagers