Konvertieren 8-Bit-Bilder auf 16-Bit-Bilder in Photoshop Elements 10

Sie können jedes Bild in 8-Bit-Modus mit einer Digitalkamera oder einem Scanner zu einem vollen 16-Bit-Bild aufgenommen konvertieren. Öffnen Sie Elemente in Full Photo Edit-Modus und die folgenden Schritte aus, um die Konvertierung von 8-Bit auf 16-Bit-Modus zu machen:

1

Wählen Sie Datei-Öffnen als.

Im geöffneten Dialogfeld Camera Raw aus dem Öffnen als Dropdown-Menü auswählen.

2

Set Tiefe auf 16 Bits / Kanal.

Die Tiefeneinstellung ist der Boden, in der Mitte des Camera Raw-Konverter befindet.

3

Machen Sie weitere Einstellungen in der Camera Raw-Konverter Helligkeit, Kontrast, Belichtung und Farbe einzustellen.

Die Camera Raw-Konverter zeigt Anpassungen in der Reihenfolge für die Anpassung von Helligkeit und Farbe empfohlen. Für die meisten Bilder, wählen Sie Auto aus der Weißabgleich im Dropdown-Menü. Nehmen Sie die Einstellung für jeden der Schieber mit Belichtung beginnt. Sie können Schieber bewegen und zu den vorherigen Einstellungen zurückzukehren, während Sie Ergebnisse mit der Vorschau Kontrollkästchen aktiviert. Um eine Einstellung zurückzusetzen, doppelklicken Sie auf den Schieberegler.

4

Öffnen Sie das Bild.

Klicken Sie auf das Bild öffnen Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des Fensters nach Änderungen zu machen. Sie können die Bearbeitung der Bilder in Elements für verschiedene Helligkeit und Farbanpassungen fortsetzen.

5

Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, Bild-Modus-8 Bit / Kanal wählen.

Während der Bearbeitung des Bildes in 16-Bit-Modus, können Sie die verlustfreie Bearbeitung durchführen. Eröffnung in Camera Raw und Anpassungen in der Camera Raw-Konverter ist eine bewährte Methode zur Herstellung von Helligkeit und Farbanpassungen in Elements.

» » » » Konvertieren 8-Bit-Bilder auf 16-Bit-Bilder in Photoshop Elements 10