Ihre Auflösung der Digitalkamera-Optionen

Kamera-Auflösung bezieht sich auf die Anzahl der Pixel, die eine Kamera erfassen kann, und für Sie die Auflösung hängt davon ab, wie Sie Ihre Bilder zu verwenden. Wollen Sie eine Auflösung, die Bilder auf Ihrem Computer, kleine gedruckte Bilder oder große gedruckten Bilder passt? Die folgende Liste bietet einige Hinweise:

  • VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel): Wenn Sie nur per E-Mail Ihre Fotos teilen möchten, so dass sie auf einer Webseite veröffentlichen, oder in einer Multimedia-Präsentation verwenden, können Sie mit einer VGA-Auflösung Kamera auskommen. Aber für die Druckqualität, werden Sie enttäuscht sein.

  • Ein Megapixel: Sie können akzeptable Schnappschüsse drucken. Sie auch viele Pixel für ein On-Screen Bild Gebrauch.

  • Zwei Megapixel: Sie können sehr gut 5-x-7-Zoll-Drucke und akzeptabel 8-x-10 produzieren.

  • Drei Megapixel: Sie können wirklich gut 8-x-10 erzeugen.

  • Sechs Megapixel: Wenn Sie möchten, Drucke zu produzieren, die 11 x 14 sind, gehen Sie für 6 Megapixeln.

  • Acht Megapixel und bis: Acht bis zwölf Megapixel werden in professioneller Qualität für Fotoabzüge, die größer als 11 x 14.

Mehr Pixel geben Ihnen die Flexibilität, um Ihre Bilder zu beschneiden und dann das restliche Bild in annehmbarer Größe drucken. Wenn Sie den Mega-Megapixel-Weg gehen zu tun, herauszufinden, ob die Kamera bietet Ihnen auch die Flexibilität bei einer geringeren Auflösung des Schießens um Zeit zu sparen, wenn Sie Bilder und sparen Platz auf der Speicherkarte der Kamera.

» » » » Ihre Auflösung der Digitalkamera-Optionen