Drehen Sie Ihre alte Jeans in eine Hip Bag

Jeans sind so haltbar, macht es nur Sinn, dass sie ein großer Tag-Tasche Ihre Sachen in der zu werfen und den Kopf ab auf ein Abenteuer machen würde. Diese Tasche nimmt den Schutz Ihrer täglichen Jeans und dreht sie den Kopf ein Over-the-Schultertasche mit Fliegen Zugang zu machen.

Dieses Projekt ist einfach und erfordert kein Schneiden und sehr kleine Hand oder Maschine nähen. Alles, was Sie tun, ist die Taille geschlossen nähen, die Handschellen zusammen, drehen sie den Kopf nach unten nähen und dort haben Sie es: Es ist in der Tasche!

Materialien

  • Jeans mit mindestens einem 6-Zoll-Reißverschluss / fly
  • Gemeinsame Stifte
  • Maßband
  • Nadel (zum Nähen mit der Hand) oder Nähmaschine
  • Themen, die die Jeans passt
  • Schere

Richtungen

1. Prep. Waschen und trocknen Sie Ihre Jeans nach den Anweisungen auf dem Etikett oder vorsichtig waschen und trocknen, wenn kein Etikett ist.

2. Reparatur. Beheben Sie alle Risse, Löcher und Flecken nach Bedarf.

3. Taille Pinning. Legen Sie Ihre Jeans flach mit den vorderen und hinteren Teile des Bunds bei noch Höhen. Pin der vorderen Mitte nach hinten Mitte. Ort Stifte diagonal an jeder Ecke und senkrecht zur Kante jedes 1 Zoll.

4. Umschlagen der Manschetten. Falten Sie jede Manschette so, dass die Schrittlänge und Außennaht sind nur etwa zentriert.

5. Cuff-Pinning. Legen Sie eine Manschette in der anderen, überlappenden 2 Zoll. Ordnen Sie die Nähte nur außermittig, die Dicken von Denim zu minimieren. Pin an Ort und Stelle, mit Stiften alle 1 Zoll senkrecht zur Manschette Kante gelegt.

6. Nähen, unten, dass mit dem Verfahren entspricht Ihrer Nähverfahren. Die Anweisungen hängen in hohem Maße ab, ob Sie Nähen mit der Hand oder Maschine nähen. Eine Overlock-Maschine ist für dieses Projekt nicht angemessen.

# 8226; Nähen von Hand: Vorstich entlang der oberen Kante des Bunds, die vorderen und hinteren Bund zusammen zu sichern. An den Manschetten, auch eine Vorstich parallel zur Manschette Rand verwenden, um die Manschetten zusammen zu nähen.

# 8226; Nähen mit Maschine: Achten Sie darauf, die entsprechende Nadel und Druck für eine optimale Fütterung zu verwenden. Wenden Sie sich an Ihre Näh- Handbuch für Anweisungen auf mehreren Dicken Nähen. Geradstich entlang der oberen Kante des Bund, zusammen, um die vorderen und hinteren Bund zu sichern. An den Manschetten, auch einen geraden Stich parallel zur Stulpe Rand verwenden, um die Manschetten zusammen zu nähen.

» » » Drehen Sie Ihre alte Jeans in eine Hip Bag