Wie mit einem autistischen für Notfälle vorbereiten geliebtes

Für viele Menschen mit Autismus ist eine Störung ihrer Routine überwältigend, und eine echte Notsituation ist genug, um jemanden zu werfen, aus dem Gleichgewicht. Also, wenn Sie einen geliebten Menschen mit Autismus haben, lohnt es sich vorzubereiten, so gut Sie können, bevor ein Notfall eintritt. Verwenden Sie die folgenden Tipps zur Vorbereitung Ihr autistisches geliebtes und Ihre ganze Familie:

  • Betrachten Sie eine Identifikation Aufkleber an der Tür oder ein Fenster eines autistischen Person zu Hause Anbringen einer Person zur Vorbereitung kommen, um zu helfen.

  • Erstellen oder medizinische Alarm-Tag, Armband kaufen oder andere Benachrichtigung, dass eine Person mit Autismus identifiziert.

  • Netzwerk mit Verwandten, Freunden, und andere ein Netz von Kontakten zur Hilfe zu schaffen, wenn nötig.

  • Registrieren Sie die Person auf dem autistischen Spektrum mit der Gemeinde 911 Service als eine Person mit einer Behinderung.

  • Haben Sie einen Evakuierungsplan und bewertet und es häufig mit der Person auf dem autistischen Spektrum üben.

  • Projekt ein Gefühl der Ruhe. Menschen mit Autismus oft erfassen und reflektieren Ihre Emotionen.

  • Mehr über Katastrophenvorsorge an den folgenden Orten:

» » » Wie mit einem autistischen für Notfälle vorbereiten geliebtes