Das Verständnis Autismus für Dummies

Viele # 147-Unternehmer # 148- sind nur zu glücklich, um Ihr Geld zu akzeptieren für ihre # 147-Wunderheilungen # 148- oder Eingriffe für Ihre Liebsten mit Autismus. Halten Sie die Augen offen, und stellen diese Fragen über all die Verkäufer und ihre Interventionen:

  • Welche Belege für die Wirksamkeit der Intervention? Ist der Beweis unabhängig Forschung oder Fallstudien? Was ist die Erfolgsquote der Intervention? Gibt es Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen?

  • Wer sonst bietet die Intervention, und wie ist Ihr besser?

  • Welche anderen Maßnahmen stehen zur Verfügung? Können sie kombiniert werden?

  • Was ist die Gesamtkosten? Wird meine Krankenversicherung oder ein Regierungsprogramm decken die Kosten, oder es ist steuerlich absetzbar?

  • Kann ich mit anderen Menschen sprechen, die dies bereits versucht haben?

  • Wie wird die Behandlung helfen, speziell? Wie kann ich Fortschritte zu messen? Welche Zeitrahmen funktioniert die Behandlung Aufruf?

Akronyme Verbunden mit Autismus

Wie bei jedem anderen Zustand, hat Autismus seine eigene Reihe von Abkürzungen, die sie mit vertraut zu machen, zahlt sich aus. Die folgende Tabelle hilft Ihnen, einige der Abkürzungen übersetzen Sie über zu sehen und hören werden und über während Ihres Lebens als Betreuer oder eine Person mit Autismus.

AkronymWas Sie steht für
ABAApplied Behavioral Analysis
WIEAsperger-Syndrom
ASDAutismus-Spektrum-Störung
BIPVerhalten Interventionsplan
BMPVerhalten-Management-Plan
ESYErweiterte School Year
FAPEFreie und angemessene öffentliche Bildung
FERPAFamilienbildungsrechte und Datenschutzgesetz
IDEEPersonen mit Behinderungen Education Act
IEPIndividualisierte Education Program
IFSPIndividualisierte Familie Service Plan
IPPIndividuelle Programmplan
ISPIndividuelle Serviceplan
LREAm wenigsten einschneidende Umwelt
NTNeurotypical

Hilfreiche Autismus-Websites

Wenn Sie Autismus oder Pflege für jemanden mit Autismus haben, können Sie Ressourcen, Informationen und rechtliche Unterstützung durch das Internet zu finden. Die Links in der folgenden Liste können eröffnen neue Perspektiven der Hilfe und Unterstützung helfen:

Wie mit einer Person mit Autismus zu kommunizieren

Kommunikation ist eine der größten Herausforderungen für Menschen mit Autismus. im Gespräch mit jemand mit Autismus zu engagieren, müssen Sie Ihre Erwartungen zu verschieben und vielleicht Ihre Art der Kommunikation ein bisschen. Die Spitzen in der folgenden Liste können Sie helfen, zu verstehen und von einer Person mit Autismus zu verstehen:

  • Sprechen Sie langsam und deutlich, und nicht sofort eine Antwort erwarten.

  • Seien Sie sanft, hartnäckig und geduldig. Sie nicht die Person überstürzen.


  • Geben Sie direkte Anweisung in sozialen Regeln. Bringen Sie eine emotionale Vokabular.

  • Halten Sie Ihre Kommunikation einfach. Sie nicht überwältigen.

  • Sie nicht Blickkontakt oder Berührung erzwingen.

  • Ermutigen Sie besondere Interessen, sondern lehren geben und Nehmen im Gespräch.

  • Demonstrieren Verhaltensweisen, so dass genügend Zeit für die Beobachtung und Reflexion.

  • Achten Sie auf nonverbale Signale.

Holen Sie das Beste aus Ihren autistischen Kindes Educational Experience

Ihr Kind mit Autismus kann in der Schule gedeihen. Sie müssen möglicherweise in den Bildungsprozess Ihres autistischen Kind mehr beteiligt zu sein, als mit einem nicht betroffenen Kind, aber die Chancen, dass zusätzliche Investitionen für Sie und Ihr Kind wirklich auszahlen.

Die folgenden Tipps können Sie und Ihr Kind die Lehrer zu einem guten Lernerfahrung führen:

  • Bestehen Sie darauf, auf spezifische und messbare Ziele für Ihr Kind die IEP (Individualisierte Education Program). Beziehen Sie Ihr Kind in den Prozess.

  • Entwickeln Sie starke Beziehungen mit pädagogischen Fachkräften. Halten Sie es freundlich, nicht kontradiktorischen.

  • Bleiben Sie informiert über Bildungsgesetze, Distriktrichtlinien und die Fortschritte Ihres Kindes. Kennen Sie Ihre Optionen.

  • Besuchen Sie Ihr Kind die Klassenzimmer, um zu bestätigen, dass es eine effektive Lernumgebung ist. Es sollte für die verschiedenen Themen verschiedene Bereiche haben, angenehme Beleuchtung, gute Belüftung, geeignete Geräuschpegel und rechts, Größe Möbel, und der Lehrer sollte zugänglich und fair sein.

  • Unterstützen Sie Ihr Kind zu Hause durch Verstärkung, was Pädagogen in der Schule zu unterrichten. Entwickeln Ihres Kindes Stärken- nicht nur sanieren.

  • Wenn möglich, bekommen mindestens 25 Stunden pro Woche von Frühintervention vor dem Alter von 3.

Wie mit einem autistischen für Notfälle vorbereiten geliebtes

Für viele Menschen mit Autismus ist eine Störung ihrer Routine überwältigend, und eine echte Notsituation ist genug, um jemanden zu werfen, aus dem Gleichgewicht. Also, wenn Sie einen geliebten Menschen mit Autismus haben, lohnt es sich vorzubereiten, so gut Sie können, bevor ein Notfall eintritt. Verwenden Sie die folgenden Tipps zur Vorbereitung Ihr autistisches geliebtes und Ihre ganze Familie:

  • Betrachten Sie eine Identifikation Aufkleber an der Tür oder ein Fenster eines autistischen Person zu Hause Anbringen einer Person zur Vorbereitung kommen, um zu helfen.

  • Erstellen oder medizinische Alarm-Tag, Armband kaufen oder andere Benachrichtigung, dass eine Person mit Autismus identifiziert.

  • Netzwerk mit Verwandten, Freunden, und andere ein Netz von Kontakten zur Hilfe zu schaffen, wenn nötig.

  • Registrieren Sie die Person auf dem autistischen Spektrum mit der Gemeinde 911 Service als eine Person mit einer Behinderung.

  • Haben Sie einen Evakuierungsplan und bewertet und es häufig mit der Person auf dem autistischen Spektrum üben.

  • Projekt ein Gefühl der Ruhe. Menschen mit Autismus oft erfassen und reflektieren Ihre Emotionen.

  • Mehr über Katastrophenvorsorge an den folgenden Orten:

Beispiel Notfall-ID-Karte für eine Person mit Autismus

Wenn Sie Autismus haben, oder Sie sorgen für eine Person mit Autismus, eine Notfall-ID-Karte machen, ist eine gute Idee. Wenn Sie eine Karte für jemand anderes machen, zu erziehen, die Person mit Autismus es auf der Hand zu halten, mit den Menschen in verwirrende Situationen zu teilen, wie zum Beispiel, wenn sie von einem uniformierten Person angesprochen sind oder wenn sie Schwierigkeiten haben, die Interaktion mit anderen sie nicht kennt.

Die Vorderseite Portemonnaie-Größe Karte sollte den Namen der Person mit Autismus und zwei oder drei Kontaktnamen und Nummern geben. Der nächste Abschnitt wäre ein gutes zu kopieren:

Mein Name ist ___________________ und ich habe Autismus, was mich auf unerwartete Weise zu verhalten verursacht. Bitte kontaktieren Sie einen der Menschen hier aufgeführt: (. Liste von Namen und Telefonnummern für zwei oder drei Personen)

Auf der Rückseite der Karte, können Sie Informationen über Autismus und bieten Tipps mit den Umgang mit der Person mit Autismus, wie sie in der folgenden Tabelle enthalten:

Autismus-Informationen
Ich kann:Bitte helfen Sie mit:
Nicht verstehen, was Sie sagen,Nicht schreien
erscheinen taubSprechen Sie langsam und leise
dart plötzlich wegAnhand von konkreten Bedingungen
Haben Sie Schwierigkeiten beim SprechenGeben Sie mir Zeit zu reagieren,
Flap meine Hände oder RockErklären, bevor Sie
verstehe nicht, rechtliche FragenDer Einsatz visueller Hilfsmittel für die Kommunikation, wenn möglich,
Seien Sie überempfindlich auf glänzende Gegenstände, Geräusche, Berührung, orsmellsMachen keine plötzlichen Bewegungen und

Warnung mich zuerst, wenn Sie mich nicht berühren

Fühlen Sie sich frei, diese Seite auszudrucken und verwenden Sie es Ihren eigenen Notfallkarte zu entwerfen.

» » » Das Verständnis Autismus für Dummies