Wie die Pilates-Bauch zu tun

Das Pilates-Bauch - eine grundlegende Bewegung in Pilates - beschreibt die Platzierung des Oberkörpers, wenn der Löwenanteil von Pilates Bauch-Übungen durchführen.

Liegen auf dem Rücken und heben Sie den Kopf von der Matte gerade hoch genug, dass Ihre Schulterblätter Sie, dass die Basis des Brustbeins vorstellen kann direkt an der Materie sind, ist auf den Boden und die Rückseite des Halses ist eine Verlängerung verankert unten.

Die Pilates-Bauch.
Die Pilates-Bauch.

Diese Position zu halten ist wichtig, wenn Bauch-Übungen durchführen. Wenn Sie den Kopf erlauben wieder fallen zu lassen, werden Sie Müdigkeit im Nacken zu spüren beginnen, und Sie werden Ihre Bauchmuskeln nicht so viel werden. Die oberen Bauchmuskeln sollten arbeiten, diese Position zu halten (und das ist, wo Sie das Brennen fühlen sollte).

Wenn Sie in den Hals oder oberen Rücken sehr eng sind, wird die Pilates-Bauch hält sehr schwierig sein. Nicht aufgeben! Viele Menschen haben eine harte Zeit mit diesem, so tun nur das Beste, was Sie können, und schließlich werden Sie lockern. Sie erhalten weiterhin die Vorteile der Übung, auch wenn Sie nicht in der klassischen Pilates-Bauch sind.

» » » » Wie die Pilates-Bauch zu tun