Wie Sie Ihre Kinderspielzeug zu reinigen

Neben Markierungen auf Spielzeug aufräumen, Ihre Aufgabe ist es auch Keime wegzuwischen. Ein Kind, das mit Spielzeug spielt, die vor kurzem von einem anderen Kind behandelt wurden abholen Rotavirus, die häufigste Säugling Bauch Bug in der Welt. Regelmäßig Desinfektion dieser harten Kunststoff-Spielzeug kann hilfreich sein bei der Prävention.

Der schnellste Weg, um Keime zu töten, ist mit einem Spezialisten Sprühreiniger. Es gibt mehrere Marken, die besonders Hygiene Ziel. Allerdings gute alte Bleiche hat auch den Trick. Reinigen mit 30 Milliliter (ml) (2 Esslöffel) von Bleiche in 5 Liter (1 Gallone) Wasser, dann spülen und trocknen.

Während Töpfchentraining, müssen Sie besonders auf die Hygiene Probleme aufmerksam zu sein. Ihr Kind kann zu vergessen oder peinlich sein, Ihnen zu sagen, dass er in den Pool oder Sandkasten gepinkelt. Füllen Sie eine Gießkanne mit einer Lösung von 30 ml (2 Esslöffel) von Bleiche und 5 Liter (1 Gallone) Wasser und es auf den betroffenen Bereich sprühen. Halten Sie Ihr Kind aus dem Sand, während sie trocknet aus.

Saubere harte Spielzeug


Scrub Holzspielzeug mit einem nassen Pinsel, der nur in der Reinigungslösung von Wahl- getaucht ist schon tränken sie nicht in Wasser, damit sie aufquellen und reißen oder ihre Haft verlieren. Verwenden Sie Schleifpapier alle Scharten oder Splitter zu glätten. Wenn Sie nicht das Risiko einer Splitter beseitigen kann, werfen das Spielzeug aus.

Kleine starren Kunststoff-Spielzeug sind wahrscheinlich spülmaschinengeeignet sein. Machen Sie Ihr eigenes Urteil durch den Kunststoff-Becher (Becher) zu vergleichen, die Sie bereits in die Spülmaschine. die Spülmaschine hat auch den zusätzlichen Vorteil, Spielzeug Desinfektions von ihnen zu sehr heißem Wasser ausgesetzt wird. Wenn der Kunststoff ist nicht spülmaschinengeeignet, Handwäsche in warmem Seifenwasser.

Bürsten aus Fell und Weichgewebe Spielzeug

Es sei denn, es sagt Maschine oder Handwäsche auf dem Etikett, können Sie die Oberfläche Waschungen ist so weit davon ausgehen, wie Sie mit Ihrem Kind die kostbarste Fell und Weichgewebe Spielzeug gehen sollte. Verwenden Sie den Schaum aus einer Schüssel mit Seifen Spülmittel und schöpfen diese auf einem dicken Schwamm. Dab sanft auf der ganzen Spielzeug- mit einem trockenen Tuch folgenden, um den nassen blot auf.

Ist dies nicht genug ist, machen Sie Ihre eigene Entscheidung darüber, ob Sie sicher das Spielzeug Maschine waschen. Führen Sie eine Risikobewertung auf, wie viel Ihr Kind liebt, dass insbesondere Spielzeug und ob sie ersetzt werden kann. Schrumpfung wird wahrscheinlich ein Problem zu sein, wenn das Spielzeug lange Fell hat, die Matte kann, oder wenn das Spielzeug aus einer Kombination von verschiedenen Stoffen, die mit unterschiedlichen Raten schrumpfen hergestellt ist.

Überprüfen Sie und alle Tränen flicken ersten und waschen Spielzeug in einem Kissenbezug, so dass es keine Gefahr, dass sie auf einem Reißverschluss oder Knopf erwischt, die auch in der Wäsche ist. Sie wollen einen empfindlichen Zyklus und nicht-bio Waschmittel zu verwenden.

Weich und Webpelz Spielzeug anziehen Hausstaubmilben. Dies gilt vor allem für diejenigen, die Ihr Kind das Bett teilen. Maschinenwäsche tötet lebenden Milben, aber die Wassertemperatur muss 60 Grad Celsius (140 Grad Fahrenheit), um ihre Eier zu töten, das ist mehr als die meisten Spielwaren tragen kann. Eine einfache Alternative ist die Gefriertruhe. Pop, das Spielzeug, in einem verschlossenen Plastikbeutel, in den Gefrierschrank für 48 Stunden.

Geschwindigkeit sauber Action-Figuren und Puppen

Verwenden Sie eine alte Zahnbürste eingetaucht in unverdünntem Spülmittel zu schrubben Schmutz und Stift und Wachsmalstiften auf Ihre Puppen für Kinder. Sticky Haar ist leicht - einfach Shampoo. Folgen Sie mit einem Wash-out-Conditioner auf, und Ihre Tochter kann mehr Spaß haben, mit einer Puppe spielen, deren Haar ist nicht in scraggy Verwicklungen jedes Mal, wenn sie ein paar Zöpfe nimmt.

» » » » Wie Sie Ihre Kinderspielzeug zu reinigen