Langstroth Frames für Hives: Wie Sie Ihre eigenen zu bauen

Seitenleisten für Ihre Magazinbeute Rahmen haben ein breites Profil an der Spitze und verjüngen sich zu einem schmalen Profil an der Unterseite. Diese konische Form sorgt für den richtigen Abstand zwischen Rahmen und ermöglicht die richtige Bienen Raum um und zwischen den Rahmen, so dass die Bienen frei reisen können (und so werden sie die Rahmen nicht zusammenkleben).

Jedes Ende Bar hat eine Kerbe an der Spitze in der oberen Leiste und eine Kerbe am Boden zur Aufnahme der unteren Leiste aufzunehmen. Befolgen Sie diese Schritte und beziehen sich auf die folgende Abbildung zeigt die Schnitte für Seitenstangen zu machen. Die grundlegenden Schritte sind identisch für tiefe, mittlere und flache Seitenstangen. Machen Sie diese Kürzungen Ihre Tischkreissäge oder einen Tisch Router verwenden, wenn Sie eine haben.

Es ist am einfachsten Rahmen Fließband zu machen - richten Sie Ihren Arbeitsraum für die Herstellung einer bestimmten Schnitt und dann wiederholt, dass Schnitt machen auf alle die Stücke, die für sie anrufen. Zum Beispiel ausgeschnitten alle Top-Kerben auf allen Seitenstangen vor Ihrer Werkzeuge und Messungen Nachstellen und Bewegen auf den unteren Kerben.


  1. Erstellen Sie die Verjüngung von 3/16 Zoll Material von jedem vertikalen Rand der Leiste zu entfernen.

    Man beachte, dass der untere Teil der Seitenleiste schmaler als der obere Abschnitt ist. Wenden Sie sich an den Anruf-outs auf der Abbildung, um zu bestimmen, wo die Verjüngung zu beginnen.

  2. Schneiden Sie eine Kerbe 7/8 Zoll breit und 16.7 Zoll tief an der Spitze der Bar.

    Der obere Balken wird in diese Kerbe schnappen, wenn Sie den Rahmen zusammengefügt werden.

  3. Schneiden Sie eine Kerbe 3/4 Zoll breit und 3/8 Zoll tief im unteren Bereich der Bar.

    Der untere Balken wird in diese Kerbe schnappen, wenn Sie den Rahmen zusammengefügt werden.

» » » » Langstroth Frames für Hives: Wie Sie Ihre eigenen zu bauen