Die Kenia-Top-Bar Hive: Wie Sie Ihre eigenen zu bauen

Die Kenia-Top-Bar Bienenstock hat viele Designvarianten, aber sie alle bestehen aus einem langen, horizontalen Zarge mit schrägen Seiten, oben Stäbe (statt Rahmen) und einem Dach. Die geneigten Seiten des Bienenstocks neigen zu einer stärkeren Kämme zu führen und die Bienen von der Befestigung der Kamm auf dem Boden des Stockes entmutigen.

Vital Statistiken für die Kenia Top-bar hive

  • Größe: 38 Zoll x 24 Zoll x 31-1 / 4 Zoll.

  • Kapazität: Sie can'tadd supers oder zusätzliche hive Körper. Der Raum ist festgelegt und somit begrenzt.

  • Art des Rahmens: Dieser Entwurf verwendet eine Top-Bar, kein Rahmen. Es hat keine Seitenstangen, eine untere Leiste, oder Voll Blatt Bienenwachs Grundlage zu behandeln (noch die Kosten, die mit diesen Elementen verbunden sind). Die Bienen bauen ihre Kamm natürlich und ohne Beschränkung auf jede der oberen Stangen in den Stock gelegt (28 insgesamt).


  • Universalität: Alle Geräte und Add-ons, die Sie mit einem herkömmlichen Magazinbeute verwenden könnten (Feeder, Königin Streifen, Rahmen, Fundament und Honig-Ziehtechnik) sind irrelevant für die Kenia Top-bar hive. Sein Design ist so gut wie all-inclusive und erfordert keine Extras. Und ohne Standardisierung von Design, kommerzielle Ersatzteile für die Top-Bar Nesselsucht sind nicht verfügbar.

  • Schwierigkeitsgrad: Dies ist wahrscheinlich eine der einfachsten Nesselsucht zu bauen. Es hat keine komplexe Schreinerei und erfordert keine komplizierte Rahmenbau oder Fundament Einsetzen. Deshalb ist dieser Entwurf so beliebt in Afrika und anderen Entwicklungsländern geblieben ist.

  • Kosten: Mit Altholz (wenn Sie etwas finden können) Materialkosten dieser Konstruktion sehr gering halten würde, aber selbst wenn man die empfohlenen knorrigen Kiefern, Hardware kaufen, und Befestigungselemente, können Sie diesen Bienenstock wahrscheinlich bauen können (einschließlich der Top-Bars und dem Standfuß) für rund 120 $.

Materialliste für die Kenia Top-bar hive

Die folgende Tabelle zeigt, was Sie Ihre Kenia Stock und die Top-Bars verwendet, um mit ihm zu bauen verwenden. In den meisten Fällen können Sie Ersetzungen nach Bedarf oder Wunsch zu machen.

HolzHardwareFasteners
2, 8 'Längen von 1 "x 6" klar KiefernholzWetterfeste Holzleim20, # 6 x 2-1 / 2 "Deckschrauben, verzinkt, # 2 Phillips, Flachkopf mit Grobgewinde und scharfe Spitze treiben
1, 8 'Länge von 1 "x 12" knorrigen Kiefern Holz1/8 "Hardware Tuch (Sie werden ein Stück benötigen, die / 2 measures36-1" x 7-3 / 4 "). # 8 Hardware-Stoff kommt in der Regel in einem 3 x 10'roll, aber einige kommerzielle Bienenzucht Versorgung Anbieter verkaufen sie durch thefoot.80, # 6 x 1-3 / 8 "verzinktem Deck Schrauben mit Grobgewinde andsharp Punkt
1, 8 'Länge von 4 "x 4" Zeder Beiträge1/2 Pfund Bienenwachs (zum Schmelzen und Pinsel auf den frames'starter Streifen)25, 3/8 "Heftklammern für die Verwendung in einem Tacker Schwerlast
2, 12 "x 36" x 3/32 "Balsaholz BlätterOptional: 2 Quart Latex oder Öl Außenfarbe (weiß oder AnyLight Farbe), Außen Polyurethan oder Meeres-Lack

Hier sind ein paar Hinweise zu den Materialien für Ihre Kenia Top-bar hive:

  • Wegen seiner einfachen Stumpf Schreinerei, knorrigen Kiefern ist vollkommen in Ordnung für diesen Bienenstock, und es geht um die am wenigsten teure Board Holz gibt. Aber Kiefer ist nicht das dauerhafteste holz- profitiert von einer Schutzschicht aus Farbe, Lack oder Polyurethan.

    Alternativ sollten Sie Ihre Bienenstock als all-natürlich wie möglich zu halten, von Zeder oder Zypresse verwenden. Obwohl diese Wälder teurer als knorrigen Kiefern sind, stehen sie ohne Farbe oder Schutzchemikalien gut Wetter auf.

  • Sie können maximal 3/32-Zoll dicken Platten aus Balsaholz online oder von einem Hobby-Shop erwerben. Verwenden Sie ein Dienstprogramm Messer, um die Balsaholz Blätter in die 13-5 / 8 Zoll x 3/4 Zoll Starter Streifen zu schneiden.

» » » » Die Kenia-Top-Bar Hive: Wie Sie Ihre eigenen zu bauen