Wie Huhn-Raising Verordnungen zu ändern

Es kann Verordnungen oder Gesetze gegen Hühner auf Ihrem Eigentum erhöhen - aber das bedeutet nicht, dass Sie auf, die Hühner in Ihrem Garten geben sollte. Wenn Sie Ihre Stadt, Dorf oder Gemeinde nicht Hühnerhaltung zu ermöglichen, herauszufinden, das Verfahren zur Änderung oder ein Gesetz oder eine Zonierung in Ihrer Position zu ändern.

Manchmal alles, was Sie tun müssen, ist eine Zonierung Varianz fordern. Das würde Ihnen erlauben und nur Sie, Hühner zu halten, auf der Grundlage Ihrer besonderen Umstände.

In einigen Bereichen, die Erlaubnis bekommen Hühner zu halten, ist nur ein formality- in anderen, es ist eine große Schlacht. Einige Plätze benötigen Sie zur Prüfung einer vorgeschlagenen Verordnung oder Zonenänderung zu entwerfen. In jedem Fall werden Sie wahrscheinlich eine Provision Sitzung teilnehmen und geben Sie Ihren Fall erforderlich.


Fragen Sie Ihren Stadtschreiber, Gemeinde Supervisor oder anderen lokalen Regierungsbeamten, ob Sie eine Planungskommissionssitzung, andere Sonderausschusssitzung, oder die allgemeine Stadtkommissionssitzung müssen teilnehmen. Finden Sie das Datum aus, Zeit und Ort des Treffens. In einigen Bereichen, benötigen Sie einen Termin vereinbaren, um bei einem Treffen zu sprechen oder Fragen bringen.

Seien Sie geduldig - einige dieser Veränderungen Monaten der Diskussion nehmen und grübelt über. Wenn Sie nicht zum ersten Mal Erfolg haben, fragen Sie, was Sie über den Ausgang der nächsten Zeit ändern kann tun. Dann versuchen Sie es erneut.

Kommen Sie zu jeder notwendigen Treffen vorbereitet und organisiert. Versuchen Sie Fragen oder Bedenken zu antizipieren und haben gute Antworten für sie. Seien Sie bereit, auf einige Punkte zu gefährden, wie zB die Anzahl der erlaubten Vögel.

Fragen Sie andere Menschen in Ihrer Gemeinde, die in der lokalen Regierung beteiligt zu sein scheinen, wie die Dinge in Ihrer Gemeinde gemacht werden. Sie können Ihnen wertvolle Tipps, wie die Beamten zu nähern, die die Macht haben, ein Gesetz zu ändern oder eine Abweichung gewähren.

Wenn Sie es sich leisten können, kann es helfen, einen Anwalt zu beauftragen, die Sie vertreten. Die meisten Menschen wollen es auf eigene Faust zu behandeln, wenn sie können. Wenn Sie eine Stadt Kommissar oder anderen Beamten zu Ihrer Nachbarschaft zugewiesen haben, können Sie seine Hilfe zu gewinnen.

Es hilft, wenn Sie andere Menschen in Ihrer Nähe finden können, auch Hühner zu halten, und Sie möchten, die bereit sind, kommen zu den Sitzungen zu unterstützen. Lokale Experten wie zum Beispiel ein 4-H Geflügel Führer, Tierarzt oder in der Landwirtschaft Lehrer, der im Auftrag von Geflügelhaltung sprechen kann helfen könnte. Sie können auch eine vorgeschlagene Gesetz oder Verordnung auszuarbeiten und die Menschen bekommen eine Petition zur Unterstützung der es zu unterzeichnen.

» » » » Wie Huhn-Raising Verordnungen zu ändern